1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WAP als gewöhnlicher Internetzugang?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von apfeltasche82, 23.04.06.

  1. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    Hallo,
    ich hab eine bissl verzwickte Frage, aber vielleicht kann mir ja irgendjemand weiterhelfen.;)

    Also: Ich hatte die UMTS-Flatrate meines Mobilfunkbetreibers mal gebucht, einfach, ums auszuprobieren. Ging dann auch - nur leider liegt mein Zuhause doch in einem UMTS-Loch, sodass ich nur GPRS nutzen kann...also wieder abbestellt.

    Jetzt zappel ich wieder per Modem ins internet...auch suboptimal.
    ABER: mir ist eingefallen, dass ich bei der Einstellung, das Handy als Modem für mein iBook zu benutzen, am Anfang was falsch hatte und per WAP ins internet gegangen bin.

    Und jetzt zu meiner Frage: Wenn ich eine WAP-flatrate für mein Handy buch und dann das Handy als Modem benutz....kann ich dann mit dem Mac per Bluetooth "ganz normal" ins inet und auch auch alle Seiten zugreifen? Weil als ich WAP fälschlicherweise eingestellt hatte, gings ja auch...
    Das ganze ist zwar eeeewwiig langsam, aber das Modem ist auch nicht schneller, und die WAP-flatrate wär halt toll billig und, wenns ginge, hätte ich mein Handy als Modem immer dabei.
    Kann mir jemand helfen?
    Danke!
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
  3. turncoat

    turncoat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    374
    Die wichtigste Frage ist hierbei, über welches Verfahren du dich einwählst:
    • CSD
    • HSCSD
    • GPRS
    • UTMS
    Eine Anleitung für GRPS habe ich bereits hier im Apfeltalk veröffentlicht. Für CSD und HSCSD könnte ich ebenfalls meine Hilfe anbieten und UMTS sollte ja eigentlich selbsterklärend sein.
     
  4. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    Okay....das klingt komplizierter, als ich dachte.
    Ich denke, ich würde mich über UMTS, soweit verfügbar, oder GPRS einwählen....ich denke, die Daten dazu bekomm ich von meinem Mobilfunkbetreiber, oder?
    Und wäre ich dann in der Lage, so auch "normale" Seiten zu öffnen, nicht nur diese albernen Klingeltonseiten, die das WAP-Portal zur Verfügung stellt?
     
  5. turncoat

    turncoat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    374
    Sowohl GPRS und UTMS können zum „normalen Surfen“ verwendet werden. Die Daten hast du entweder schon in deinem Handy, erhältst sie von deinem Anbieter oder findest sie möglicherweise in der Liste meines Tutorials. :p
     
  6. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    So eine Aussage wollt ich haben! ;)
    DANKE!!
     

Diese Seite empfehlen