1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wackelkontakt beim Kopfhoereranschluss

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von kauan, 01.01.06.

  1. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Hallo zusammen

    Ich habe ein Problem mit meinem iPod Photo 30GB:
    Der Kopfhoereranschluss hat (schon seit ca einem halben Jahr) einen Wackelkontakt. Das heisst, alles funktioniert soweit. Doch wenn ich Musik hoere, dann den iPod in die Jackentasche befoerdere, schaltet der iPod auf Pause. Ich erklaere mir das damit, dass der Kontakt beim Kopfhoereranschluss wohl einen Wackelkontakt hat. Der Kopfhoerer sitzt aber fest, er ist also nicht locker oder so.
    Ungluecklicherweise funktioniert das ganze aber mit dem originalen Kopfhoerer von Apple, ich habe jedoch mein Problem schon mit drei anderen Kopfhoerern von unterschiedlichen Herstellern festgestellt.

    Vor ein paar Monaten habe ich dann bei Apple angerufen, und darauf wurde der iPod abgeholt und in die Reparatur geschickt. Doch dann kam er unrepariert und ohne Kommentar zurueck (Ich habe aber Glueck gehabt, es war auch keine Rechnung dabei).
    Spaeter habe ich dann meinen Apple Dealer in Bern aufgesucht (DataQuest). Dort unterhielt ich mich daruber mit dem Techniker und schilderte ihm mein Problem. Er sagte mir jedoch, dass da wohl kein Garantieanspruch bestehe: Der iPod wird mit dem Apple Kopfhoerer ausgeliefert, damit funktioniert mein Modell auch. Ergo, nicht Apples Problem. Und den Wackelkontakt konnte er dann auch nicht reproduzieren und ich konnte es auch nicht, da das Problem nur dann auftritt, wenn man es nicht moechte.

    Tja, und nun... muss ich wohl damit leben und hoffe, der iPod geht noch kaputt in der naechsten Zeit. Die Garantie habe ich jedenfalls um ein Jahr verlaengern lassen (somit bis Maerz 2007).

    Hat vielleicht jemand irgend einen Tipp fuer mich, was ich da machen koennte? Ich habe mir schon ueberlegt, ob ich einen Defekt sabotieren sollte. Ein Bekannter von mir hat aus Versehen sein Bier ausgeschuettet, und das ging dann unter ''Harddisk Fehler". Aber ich glaube sowas koennte schnell schief gehen...

    Gruss
    Jonathan
     
  2. Gubbie

    Gubbie Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    485
    AW: Wackelkontakt beim Kopfhoereranschluss

    kann ja immer mal was passieren was nach Hardwarefehler aussieht.. :p
     
  3. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    AW: Wackelkontakt beim Kopfhoereranschluss

    Ja, an sowas dachte ich eben auch :innocent:
    Aber das koennte auch nach hinten losgehen. Angeblich wird kein Support geleistet auf Schaeden, die von aussen auftreten. War zumindest bei meinem Kopfhoerer so. Das Kabel hatte einen kleinen Riss, der langsam groesser wuerde. Ich dachte, dass dies ein Garantiefall ist, aber der Verkaeufer sagte mir, dass auf solche Faelle, also irgend einen Defekt, den man von aussen sieht, keine Garantie geleistet wird (oder so aehnlich hat er das formuliert). Naja, schliesslich koennte ich ja das Kabel mit einer Schere zerschnitten haben...
    Hm, mir fehlt also nur noch die richtige Taktik...
     
  4. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Kennt vielleicht jemand eine Seite, auf der die haeufigsten Defekte von iPods aufgelistet sind? :innocent:
     
  5. Gubbie

    Gubbie Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    485
    vielleicht solltest du deine "Tat" nicht vorher ankündigen?:innocent: :innocent: :innocent: :innocent:
     

Diese Seite empfehlen