1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

w-lan

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von mcweedee, 10.01.06.

  1. mcweedee

    mcweedee Gast

    Guten Morgen zusammen!

    Als frischgebackener MacUser habe ich folgendes Problem: Welche Hardware benötige ich an meinem G5, um mich in das bestehende pc basierte w-lan netz einklinken zu können. Am liebsten wäre mir eine USB Lösung. Gibt es mac kompatible w-lan adapter?

    Grüße und schon mal Danke für Eure Tipps.
    mcweedee
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    am besten kannste eine Airportkarte benutzen (ob am WLAN PCs, Macs, Drucker, PSPs, PDAs oder was auch immer hängt ist total egal). Was für einen G5 hast Du denn? vielleicht ist ja schon eine drin.

    Als USB Lösung kannst Du z.B. den DLink DWL-122 benutzen, kostet bei Gravis 26 Doppelmark.
     
  3. mcweedee

    mcweedee Gast

    Vielen Dank für die Info. Eine airportkarte ist definitiv nicht drin. Weiß nicht ob die dwl-122 funktionieren wird. laut d-link unterstützt sie mac os nur bis 10.3 und ich habe 10.4.2. Würde es denn mit dem airport express funktionieren?
     
  4. LadeSchale

    LadeSchale Gast

    Hi.

    Für den Powermac (vor OKT.2005) brauchst du eine Airport Extreme Karte, liegt bei 79,-€ und die bei dem Powermac beiliegende kleine T-förmige Antenne.
    Für Powermacs ab Okt.2005 braucht man das BT/Airportmodul für 100,-€.

    Alternativ gibt es für PMs vor Okt.2005 noch PCI-Karten mit Broadcom Chipsatz ca 80 - 100,-€ .
    USB-Adapter werden nicht von Apple unterstützt, d.h. man ist auf Gedeih und Verderb auf die Treiberunterstützung vom jeweiligen Hersteller angewiesen ... der ist bei D-Link ja bekanntlich voll in die Hose gegangen (nicht umsonst wird Gravis die Dinger wohl für 26 E's loswerden wollen).
    Andere Alternative sind WLAN-AccesPoints die über Ethernet angeschlossen werden, wie z.B. die AirportExpress-Basisstation.
     
  5. mcweedee

    mcweedee Gast

    Hi LadeSchale

    Heißt das denn, dass ich mit der Airport Express Basisstation Zugriff auf mein bestehendes w-lan erhalte? Oder brauche ich dann noch irgendwelche Hardware?
     
  6. LadeSchale

    LadeSchale Gast

    Wenn sie als Bridge konfiguriert wird und über WLAN eingebunden wird, ja.

    Was spricht gegen die Airport Karte?
     

Diese Seite empfehlen