1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vorschau bilder unschart

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von konju1, 01.07.06.

  1. konju1

    konju1 Boskoop

    Dabei seit:
    04.10.05
    Beiträge:
    39
    Ich habe mir eine DSLR Kamera gekauft und paar Aufnahmen gemacht.
    Nun bei betrachten im Vorschau waren die Bilder unscharf.
    Ich glaube das die Vorschau die Bilder weichzeichnet (geht ca. 1 sek.).
    Beim betrachten in andernen Programmen ist das resultat ausgezeichnet.
    Kann man diese antialiasing oder weichzeihnen in Vorschau irgendwie abschalten oder gibt es ein hack oder so. Brauche eigentlich ganz einfache Bildbetrachter.
    Zur zeit benutze ich ViewIt Universal Binary. Das ist ziemlich blöd. Damit ich die Bilder normal betrachten kann, muss ich 20 Dollar für ein Program ausgeben, damit ich die Bilder normal betrachten kann.
     
  2. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Vorschau zeigt die bilder so an wie sie sind. da wird nichts geschärft usw...

    Benutze doch einfach iPhoto...das klappt sogar mit RAW daten und normalen jpgs... wir haben ne Nikon DX2

    Bei iPhoto sind die bilder zuerst auch unscharf, bis iPhoto die Darstellung geladen hat. Bei unseren D2X wo ein bild mit 12 Mpx aufgenommen wurde, dauert das auf meinem G5 im geschäft auch nicht so schnell...
     
  3. konju1

    konju1 Boskoop

    Dabei seit:
    04.10.05
    Beiträge:
    39
    eben nicht. preview macht antialiasing, darum ist es so langasam wenn man zwischen bilder hin und her schaltet. photoshop, iview, und windows vorschau zeigen die Bilder wie sie sind.
    Antialiasing konnte man früher bei Panther abschalten (das habe ich irgendwo gelesen), und bei Tiger geht das offensichtlich nicht. Mit Antialiasing versucht das Programm, so viel ich weis die Kanten zu glätten.
     
  4. konju1

    konju1 Boskoop

    Dabei seit:
    04.10.05
    Beiträge:
    39
    Ganz deutlich sieht man den unterschied in Programm CocoViewX. Wenn man die Option "Bild glätten" einschaltet, sieht das Bild genauso wie in Vorschau.
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Auch hier möchte ich wie schon so oft den guten alten GraphicConverter von Thorsten Lemke ans Herz legen!
    Definitiv ein Utility welches auf keinem Mac fehlen sollte!
    Gruß Pepi
     
    Peter Maurer gefällt das.
  6. smile

    smile Klarapfel

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    280
    Jedes Programm, welches sich leidlich mit der Anzeige von Bildern beschäftigt, wird bei der Anzeige mit einem Zoom <> 100% ein Antialiasing vornehmen. Da bei der Darstellung bei <> 100% immer Informationen erfunden oder weggeworfen werden müssen, muss man sich mit den Kanten beschäftigen. Antialiasing, auch das welches in OS X von Hause aus vorgenommen wird, ist da schon eine gute Massnahme.
     

Diese Seite empfehlen