1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

vorinstalliertes OSX reinstallieren? (Performance)

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von KidStardust, 25.08.06.

  1. Ich habe mir kürzlich ein Macbook gekauft. Das vorinstallierte OSX war offenbar eine Komplettinstallation mit all dem Krempel wie iLife etc, den ich nicht benötige. Nun habe ich zwar schon alles unnütze gelöscht, aber ich frage mich, ob es nicht besser wäre, OSX komplett neu zu installieren, denn wie es scheint, sind die Programme nicht sauber deinstalliert worden, da OSX noch immer über 16 GB beansprucht, was mir als irrsinnig viel erscheint.
     
  2. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Ich empfehle dir eine komplette Neuinstallation deines Systems mit den jeweiligen Auswahlmöglichkeiten,um nur das Nötigste zu installieren.
    Habe ich vor kurzem auf einem eMac so gemacht.
     
  3. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Während dem Cleaninstall hast du die Option - Manuelle Installation - dort kannst du die Komponenten einzeln auswählen.
     
  4. Jetzt muss ich eine wirkliche Anfängerfrage stellen: wie kann ich OSX neu installieren? Wenn ich mich in die bestehende Installation einlogge, kann ich nur updaten. Wie kann ich denn von der CD bzw. DVD booten?
     
  5. Deliverance

    Deliverance Braeburn

    Dabei seit:
    30.05.06
    Beiträge:
    46
    Ich musste OSX auch neuinstallieren. Vorinstalliert sind nämlich auch alle Sprachpakate und was weiß ich wie viel Druckertreiber, die man eh nicht braucht.

    Um OSX neu zu installieren musst du von der DVD booten. Du legst die DVD ein und startest deinen Computer neu. Beim Neustart die ganze Zeit "alt" drücken. Auf dem Bildschirm erscheint dann irgendwann die Festplatten und ein DVD Symbol, du kannst auswählen von wo du den Computer booten möchtest.
    Auf die DVD klicken und das kannst du als Installationsoption "Löschen und installieren" (oder so ähnlich wählen).
     
  6. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Oder Du drückst und hältst beim Start "C" - dann startet der Mac gleich von CD (bzw. DVD). :)
     
  7. Die Neuinstallation hat enorm viel gebracht, nun braucht OSX ca. 3 GB und der Speciherverbrauch ist auch gesunken. Man kann auch mit 512 MB extrem gut arbeiten! :)
     
  8. ganjalex

    ganjalex Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.07.06
    Beiträge:
    143
    hi,
    wenn man osx neuinstalliert, bleiben dann die einstellungen (zb dashboard, hotkey etc) so wie sie sind oder wird es alles standard ????
     
  9. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    nein - sonst wäre es ja keine NEUinstallation
    man kann aber auch das alte System vor der Installation sichern (wird bei der Installation angeboten)

    ich werde auch in den nächsten Tagen meine erste Neuinstallation wagen
    nach 10 Monaten rumprobieren möchte ich gern ein schlankes System
    habe noch das Auslieferungssystem drauf

    lade gerade das PPC Combo Update 10.4.7 von apple.de
    meine jetziges System habe ich auf externer Festplatte als (SuperDuper) Komplett-Backup
     

Diese Seite empfehlen