1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vista soll wieder weg, geht aber nicht :-(

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von derh, 18.03.07.

  1. derh

    derh Gast

    Hi liebe Macianer,

    ich habe folgendes Problem: Ich hab vor längerem Vista auf meinem MacBook installiert, klappt auch alles soweit ganz gut. Nur: ich hab absolut keinen Bock mehr auf diesen blöden Virus auf meinem schönen Mac. Weg soll der Mist. Geht nur nicht :mad:

    Wenn ich Bootcamp öffnen will, bekomme ich einen Fehler:
    "Das Starvolume kann weder partitioniert, noch in einer Einzelpartition wiederhergestellt werden.

    Legen Sie eine Sicherung der Festplatte an und formatieren Sie sie mit dem Festplatten-Dienstprogramm als Mac OS Extended (Journaled) Einzevolume. Stellen Sie anschließend die Informationen von der Sicherung wieder her und starten Sie den Boot Camp Assistenten erneut."

    Schnall ich voll gar nich.. Weiß auch nicht, was ich machen soll! Jemand ne Idee?


    Bin für alles dankbar!


    Liebe Grüße,
    Jens
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Keine Idee, da ich nie was mit Bootcamp gemacht habe - aber um diese Uhrzeit antwortet wohl auch niemand, der sich auskennt.
    Ich bin mir aber sicher, daß es schon ein paar Threads hier im Forum gab, wie man Windows nebst Bootcamp wieder komplett löschen kann.
    Du solltest mal die Suchfunktion probieren, aber halt nicht 'Vista' eingeben.
     
  3. derh

    derh Gast

    hab ich schon gemacht! Keine Ahnung, ob ich dafür zu betrunken bin, aber ich hab da nix Brauchbares gefunden.. Warum nervt die Windows-Scheisse eigentlich immer so? Man, man, man :D
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Na ja, um diese Uhrzeit wäre Allohol eine ernstzunehmende Entschuldigung, aber die Suchfunktion hier im Forum hat so ihre Macken. Ich habe gerade auch was nicht gefunden, obwohl ich den in der Überschrift verwendeten Begriff kannte.
    Die Suchfunktion scheint recht empfindlich zu sein hinsichtlich der eingegebenen Begriffe.
    Wenn man drei Begriffe eingibt, etwa "Windows" "Bootcamp" und "entfernen", und auf "Artikel" (oder heißt es Thread?) klickt, kommen jede Menge Threads, in denen keineswegs diese drei begriffe im Threadtitel stehen.
    (Brauchbare Threads kommen aber auch nicht... ja, da würde ich auch lieber noch was trinken.)

    Gerne stimmte ich da ein... aber ich fürchte, in diesem Fall besteht zumindest der begründete Verdacht, daß Bill Gates nicht der Schuldige ist.
     
  5. Harald909

    Harald909 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.03.05
    Beiträge:
    551
    Ich finde: Eine gute Zeit, sich Gedanken zu machen, wie man Vista wieder los wird. Zudem eine Mahnung an alle: Installiert Euch nicht diesen Mist! ;)

    Schönen Sonntag

    H.
     
  6. wlanboy

    wlanboy Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.05.05
    Beiträge:
    150
    Mit dem BootCamp Assistenten (Programme/Dienstprogramme) kann man die von BootCamp erstellte Partition wieder restlos löschen, ohne dabei das Startvolume des Macs zu zerstören.
    Also Bootcamp starten und den Punkt "Startvolumen als Einzelvolumen wiederherstellen" auswählen!

    Hast du vielleicht über das Festplattendienstprogamm einfach die Partition gelöscht?
    Wenn ja - hast du jetzt ein großes Problem, das wohl nur noch über Neuinstallation / Einspielung deines regelmäßigen Backups zu beheben ist.

    Die andere Idee wäre natürlich noch das Handbuch ...
    ... in diesem steht, dass der Mac keine zweite Partition haben darf, sonst geht Bootcamp nicht. Hast du vielleicht 2 eine zweite Partition angelegt?
     
  7. derh

    derh Gast

    Also diese Fehlermeldung kommt, wenn ich den BootCamp-Assistenten ausführen will! Ich komm gar nicht mehr dran, sonst wär das ja kein Problem.

    Ne zweite Partition habe ich, also die für Windows!
     

Diese Seite empfehlen