1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Vista auf dem Mac-Mini ?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von janosch, 03.12.06.

  1. janosch

    janosch Gast

    HI!

    Ich habe von meiner Firma Windows Vista zur Verfügung gestellt bekommen. Da ich jetzt das neu Windblöd installieren muss und ich keine Lust habe mir eine Dose in mein kleines Zimmer zu stellen, stellt sich mir jetzt die Frage, ob es möglich ist Windows Vista auf einem Mac-Mini 1,83 Ghz zu installieren.

    Hat schon mal jemand Windows Vista Finale auf einem Mac-Mini als 2 System installiert ? Wenn ja was muss man dabei beachten ?


    mfg

    Janosch
     
  2. GoDoT

    GoDoT Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    29.10.04
    Beiträge:
    334
    entweder nimm Bootcamp von der Apple Homepage oder lad die Parallels runter (Testversion unter www.parallels.com)
    und dann unter Parallels ne neue VM einrichten und einfach installieren...
     
  3. janosch

    janosch Gast

    HI!

    Also ich möchte Vista schon native installieren. Jedoch habe ich mal gehört, dass man die EFI Partition löschen muss weil sonst Vista nicht starten. Besteht dieses Problem bei der Finale Version von Vista immer noch ?

    mfg Janosch
     
  4. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Nimmt mich nur mal so wunder – wieso möchtest du Vista installieren wenn du auf deinem Mini Vista 2.0 mit der Endung 10.4.8 installiert hast? :-D

    Liebe Grüsse
    risiko90
     
  5. janosch

    janosch Gast

    Ich möchte nicht ich muss o_O Der Mini gehört der Firma und das war eine Order vom Chef. Frag mich nicht warum. Ich versteh es auch nicht :D
     
  6. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    no comment.. :-D schade ein so schöner computer zu versauen.. :( :cool:
     
  7. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    muss ihm leider recht geben... Hasta la Vista, Vista!
     
  8. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    :D
     
  9. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Das hat sich mit der finalen Version nicht geändert.
     
  10. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    also ich denke wird wohl gehen auch wenn ich deinen chef nicht verstehen kann .. ich habs mir FR nacht mal in ner VM angesehen und muss sagen, super overloaded. viele dinge habe ne ganz komische logik bekommen. etliche nachfragen was weclhes tool darf und ob man es auch will etc.
    man kann nichtmal das look&feel zurücksetzen dass man es nutzen könnte wie unter XP oder 2000.

    ich fands furchtbar und frag mich wen MS damit beeindrucken will .. hör iner firma auch immer Vista, Vista und nochmals Vista, ich glaube die schreie verstummen sobald man es sich angesehen hat, bloss was bleibt dann als alternaitve?
     
  11. jens1912

    jens1912 Braeburn

    Dabei seit:
    06.01.04
    Beiträge:
    43
    Man kann wenn man schon eine Windows Partition hat von der Vista DVD starten (c beim starten gedrückt halten;) )und installiert es dann auf der bereits vorhandenen XP Partition dann muss man die 200mb EFi partition nicht löschen.
     

Diese Seite empfehlen