1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Virus unter XP

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Tib, 03.05.07.

  1. Tib

    Tib Boskoop

    Dabei seit:
    05.09.06
    Beiträge:
    40
    Hallo Zusammen

    Ich habe einen iMac mit OS X und XP (Bootcamp). Ich war ca. zwei Wochen nicht zu Hause. Als ich auf dem Mac den Virencheck mit Intego VirusBarrier X4 durchgeführt habe, fand es auf der Windows-Partition den Wurm 'W32.Magistr.B.Corrupted' in der Datei 'xcopy.mod'.

    VirusBarrier findet den Wurm zwar, kann ihn aber nicht entfernen, da er sich auf der Windows-Partition befindet.

    Unter Windows habe ich Avira AntiVir und falls nötig noch BitDefender, das ich allerdings zuerst installieren müsste.

    Was soll ich tun? Schadet mir der Wurm, so lange ich Mac OS X benutze?

    Soll ich einfach den PC unter Windows starten und AntiVir laufen lassen?
     
  2. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    nein, nicht, wenn es ein reiner windows-virus ist...

    ja, und gleich entfernen...
     
  3. F2theD

    F2theD Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    08.03.07
    Beiträge:
    102
    Kann man den nicht auf der Festplatte ausfindig machen und manuell aus mac os x heraus loeschen? ach so, spotlight geht nich, oder? weil die win partition nich indexiert werden kann wenns ntfs/fat ist.... ?
    Auf jeden fall killen, sonst win xp neu installiern.
     
  4. Tib

    Tib Boskoop

    Dabei seit:
    05.09.06
    Beiträge:
    40
    Ich finde ihn schon auf der HD, kann ihn allerdings nicht löschen, da sie NTFS-formatiert ist und Mac ja nur lesen und nicht schreiben kann.
     
  5. Karud

    Karud Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    09.11.05
    Beiträge:
    878
    Es gibt bei Windows Viren, die sich in die Systemdateien schreiben und auf die spezifischen
    kann AntiVir nicht zugreifen, nur lesen.

    Lad dir mal AdAware runter und lass den nach Spyware suchen, das tolle ist das AdAware die
    Datein öffnen kann und AntiVir die dann praktisch über AdAware löscht...


    Bitte entschuldigt wenn sich das jetzt nicht sehr professionell anhört, aber ich habe damit bisher
    alle Würmer die auf die einfache Weise nicht sterben wollten gekillt...
     
  6. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831

Diese Seite empfehlen