1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Video verkleinern, bearbeiten und ins Internet stellen

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von Bubblechen, 30.01.07.

  1. Bubblechen

    Bubblechen Gast

    Ich habe einige Aufnahmen von einer Kamera, die ich gerne ins Internet stellen würde.
    Hab die Kamera angeschlossen und das erste Video auf den Computer gebracht. Es ist jetzt im imovie als Clip eingefügt und ist 270MB groß.
    Jetzt will ich es irgendwo hochladen, wie verkleinere ich es dafür?

    Kann mir da jemand helfen?

    Gruß Tina
     
  2. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Kommt darauf an, welches Format du benötigst.

    Wenn eine .mp4 Datei genügen sollte, dann würde ich dir zu iSquint raten, das ist äußerst einfach in der Bedienung, aber man kann halt nur .mp4 Dateien herstellen.

    Ansonsten gibt es VisualHub, das ist ebenfalls einfach in der Bedienung, da kannst du dann alle möglichen Formate mit herstellen, das kostet dafür aber ca. 25 Euro (lohnt sich aber).

    Oder aber du entscheidest dich für ffmpegX. Das ist ebenfalls umsonst, kann in viele Formate umwandeln ist für einen Neuling im Konvertieren allerdings ein bisschen komplizierter.

    Gruß, MasterDomino

    P.S.: Die Liste ist natürlich nicht vollständig, es gibt bestimmt noch mehr Programme, das sind aber die gängigsten.
     
  3. dvdwunder

    dvdwunder Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    144
    Hallo, mit iMovie 6 gehst du auf >Bereitstellen und wählst >QuickTime dann >Film komprimieren für > Eigene Einstellungen.
    Da kannst Du dann aus dem Angebot das Richtige für Dich aussuchen.
    Es ist bestimmt was Passendes dabei.
    Ältere Version kenne ich leider nicht, aber bestimmt ist auch da eine passende Kompremierung bei.
    Viel Spaß und Grüße
    dvdwunder
     

Diese Seite empfehlen