1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Video-Bearbeitung am iMac - Wer kennt sich aus ??

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von NewMac, 30.01.07.

  1. NewMac

    NewMac Jonagold

    Dabei seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    18
    Hallo zusammen,

    ich habe mich gerade erst bei Euch angemeldet und habe schon die erste Frage.
    Bin am Überlegen, mir einen 24"-iMac zuzulegen und an diesem auch Filme nachzubearbeiten und zu brennen.
    Vom ins Auge gefaßten digitalen Camcorder JVC GZ-MG505 werden die Clips als MPEG-2-Dateien erstellt, das mitgelieferte Bearbeitungsprogramm "Cyberlink DVD Solution" verwendet wohl die Endung *.MOD.
    So zumindest beschreibt es ein Käufer des Camcorders hier - http://www.guenstiger.de/gt/main.asp...gdetail=113195

    Laut JVC scheint es kein Problem zu sein, die Daten in ein Mac-kompatibles Dateiformat umzuwandeln - http://jdl.jvc-europe.com/site/de/g_series/feat2.html

    Weiß jemand von Euch, ob eine Nachbearbeitung dieser *.MOD-Dateien am iMac ohne Probleme
    erfolgen kann ?

    Bin für jede Hilfe dankbar, die mir zu einer Kaufentscheidung verhilft.

    Grüße, NewMac
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Falsches Forum - Bitte hierhin verschieben.

    LG
    Daniel
     

Diese Seite empfehlen