1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VHS mit eyetv digitalisieren

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von grundbirn, 18.10.06.

  1. grundbirn

    grundbirn Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    95
    Hi zusammen,
    eine frage:
    ich möchte meine alten VHS Tapes digitalisieren. Habe ein PB G4 und elgato eyetv 200.
    Wie schliesse ich da einen Videorekorder an, bzw. welche Anschlüsse muss der haben und welche Einstellungen nehme ich in der Software vor?
    Habe rot/weiss Stecker und antennenkabel an video und eyetv verbunden, bekomme aber kein bild. muss der video ein svhs-eingang haben (gelbes kabel)?
    vielen dank.....
     
  2. weebee

    weebee Gast

    Das steht doch bestimmt in der Anleitung des EyeTV…
     
  3. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin,

    Das gelbe Kabel ist ein FBAS Signal und kein SVHS. Am einfachsten wäre es ein rot/weiss/gelbes Kabel (Chinch auf Chinch, das sind die Steckerchen) auf ein SCART-Adapter anzuschliessen, der an den Videorekorder ran kommt. Über das Antennenkabel (Coaxial) geht im Prinzip auch. Da brauchst Du aber kein Chinch Kabel (rot/weiss) verwenden, da Audio auch über das Coaxialkabel alle Signale geführt werden. Du musst dann nur noch einen Sendersuchlauf machen, damit eyeTV den Sender "Videorekorder" findet.

    Gruss,
    Simon
     
  4. Ich habe das so gemacht Cinch Kabel (rot, weiss, gelb) an das eyeTV und per Scart Adapter (ich brauchte einen wo man zwischen in/out umschalten kann, sonst ging es nicht) an den Videorekorder.

    In der neuesten? eyeTV 2 Version kannst du in der Menueleiste ueber Hilfe | eyeTV VHS Assistent auch auf einen Assistenten zurueckgreifen.

    edit: das Umschalten ging bei mir ueber den Menuepunkt Controls zu deutsch vermutlich Steuerung von Tuner auf Composite.
     

Diese Seite empfehlen