1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verzeichnis mit allen Dateiattributen speichen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von amiga1200, 05.09.05.

  1. amiga1200

    amiga1200 Fuji

    Dabei seit:
    02.09.05
    Beiträge:
    38
    ich habe einen Linux Server, auf dem ich über NFS drauf zugreife.
    wenn ich im (mac) Terminel umask 000 eingeben, bekommen die Verzeichnis alle Rechte
    drwxrwxrwx dafür sorg umask 000

    erzeuge ich ein Verzeichnis über die Grafische oberfläche, bekommen sie drwxr-xr-x ,
    was zu folge haben, das ich in das Verzeichnis nichts rein kopieren kann.

    Wie kan nich also Verzeichnise mit allen Rechten anlegen?
     
  2. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    im sinne von umask geht das meines wissens übers finder-gui nicht. was du allerdings kannst, ist nach dem erstellen das zeug selektieren->apfel i->eigentümer und rechte und dann dort immerhin &666 vergeben.
    umask 000 (also execute auf jedem file) ist natürlich sowieso des teufels, das darf man nur übers terminal machen. das x-bit auf verzeichnissen wird vom finder afaik jedoch sowieso auf alle drei bereiche gesetzt...
     
  3. amiga1200

    amiga1200 Fuji

    Dabei seit:
    02.09.05
    Beiträge:
    38
    erstelle ich ein Verzeichnis und wähle Apple I sind alle Felder unter Eigentümer und Zugriffsrechte
    ausgegraut, also nicht verfügbar.

    Es muß doch eine Lösung geben.
    Ich kann doch nicht der einzigste sein, der über Mac OSX (NFS) auf ein Linux Server zugreifen.
     

Diese Seite empfehlen