1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Verstehs grad gar nich mehr...

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Conzuela, 20.02.07.

  1. Conzuela

    Conzuela Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    7
    ...les jetzt seit stunden (naja...vielleicht wars auch nur 1 stunde) hier im forum und auf der apple page aber so 1-2 dinge blick ich noch nich so ganz...

    Aaaalso: Ich werd mit demnächst nen macbook holen, wart aber irgendwie noch auf nen tolles Schnöppchen so wie letztes Jahr als es mal die ipods mehr oder weniger kostenlos dazu gab...viell. gibts ja sowas vor umstellung auf leopard nochmal

    ja, vom thema abgekommen...also eigentlich frag ich mich nur grad:

    Bekomm ich probleme mit meinem W-Lan? Weil das ganze W-Lan Forum ist überfüllt mit Einträgen zur dem Airprt Ding....
    Dachte dieses AiPort Teil brauch ich um zb Kabellos Musik von meinem Mac auf die Stereoanlage zu bekommen!? Hab ich da wenigstens richtig verstanden?!

    Aber meine Fritz Fon Box Wlan kann ich doch hoffentlich weiter benutzen, oder?!?!

    Uiuiuiuiuiuiuiuiuiui...is das alles kompliziert...naja, vielleicht kapier ichs au besser wenn das Ding erstmol hier steht...

    Thx for beantworting my dusselige frage!
     
  2. themoetrix

    themoetrix Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    465
    soweit ich weiß, gab es diese dollen angebote aber nur für studenten!
    Ansonsten gibt es ja den refurbished Store!

    Deine FritzBox funktioniert mit den Mac´s!
     
  3. iBooker

    iBooker Querina

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    185
    Also, die verbaute WLAN-Karte im MacBook kommt mit fast allen Accesspoints aus (ich habe zumindest bei noch keinem Hersteller probleme gehabt, allerdings soll es auch "exoten" geben, mit denen es nicht klappt). Ich habe hier einen Siemens WLAN-Router, und noch einen DLink AP, damit das ganze Haus mit WLAN abgedeckt ist - null problemo. Auch wenn ich bei Kunden unterwegs bin, gab es noch nie Probleme.

    Das mit dem Warten ist immer so eine Sache. Sicher wird es früher oder später mal wieder eine Aktion geben, aber darauf zu warten... ich weiss nicht - währe nicht mein Fall. Ich habe meins bei Cancom geholt, da dort das 3-Jahre Garantie-Upgrade gür 69,-€ zu haben ist.

    Gruss

    iBooker
     
  4. Nutch

    Nutch Fuji

    Dabei seit:
    15.11.06
    Beiträge:
    38
    Hallo Conzuela,

    lass Dich von den Einträgen im Airportforum nicht verwirren. Generell sollte ein Macbook keinerlei Probleme mit Wlan haben. Dabei ist es auch egal, ob dieses Funknetzwerk von einer Airport Station oder einem 0815-Router/Access-Point bereitgestellt wird. Im Moment gibt es drei Standards in der Wlan-Technik, kurz gesagt Standard b, g und n (ich habe diese komische Zahl vergessen, die davor steht, die ist aber auch unerheblich hier). Diese Standards sind abwärstkompatibel und dein zukünftiges Macbook kann auf jeden Fall den Standard g. Weiterhin musst du nur darauf achten, dass die Verschlüsselungsart deiner Fritz Fon Box kompatibel ist, da wir ja alle Sicherheitsnerds sind nutzt Du bestimmt auch WPA2 und auch diese Verschlüsselung ist Mac OSX kompatibel. Also kauf dir das Book und nutze den Wlan-Assistenten zum Einrichten und Deinem schnellen Surf-Vergnügen steht nichts mehr im Wege.

    Gruß Nutch

    P.S.
    Zu spät, wie immer, naja ich tippe einfach zu langsam, verdammte Grobmotorik!
     
  5. Conzuela

    Conzuela Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    7



    Wie gut das ich Student bin :D

    Superduper...dann muss ich mir deswegen schonmal keine Sorgen machen


    Und welchen Vorteil bringt mir dann dieses AiprtDings? Nur zum Musikübertragen?
    Brauch man für jede Anlage ein einzelnes AiportDing?
     
  6. Conzuela

    Conzuela Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    7
    Herlzichen Dank für die Antworten!!!!!

    Bin ich doch schonmal wieder schlauer :cool:
     
  7. Nutch

    Nutch Fuji

    Dabei seit:
    15.11.06
    Beiträge:
    38
    Das AirportDings (eig. AirportBasis-Station) ermöglicht Dir zweierlei Sachen, zum einen kannst Du sie als Router/AccessPoint nutzen, um Deine Wohnung mit Wlan zu versorgen, zum anderen kannst Du sie als Empfänger vor eine HiFi-Anlage schalten, um somit über AirTunes Musik aus Deinem iTunes direkt auf die Anlage zu streamen. Somit bräuchtes Du dann pro Anlage, jeweils eine AirportBasis-Station (Es würde auch mit der AirportExtreme funktionieren, aber aufgrund des höheren Preises, würde ich das nicht machen)

    Gruß
    Nutch
     
  8. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.750
    Inhalt richtig, aber wieso scheibst du den Plural mit Apostroph? Gibt es da eine neue Rechtschreiberegel (Klugscheiss)?

    Schomo
     
  9. Marja

    Marja Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    707
    Ich nutze auch das MacBook mit der Fritz Box Wlan.
    Die Beiden passen prima zusammen :)
    Das MB hat die Box sofort gefunden und die Verbindung hergestellt.

    Per Kabel ist noch die alte Dose an der Fritz Box,
    das klappt auch prima :-D

    Ciao Marja
     

Diese Seite empfehlen