1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verbindungsprobleme mit Web´n´Walk-Stick und launch2net

Dieses Thema im Forum "Mobiles Internet / UMTS" wurde erstellt von Montu, 19.11.08.

  1. Montu

    Montu Empire

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    85
    Guten Morgen!

    Ich habe seit ca. 2 Wochen das Problem, dass ich keine stabile und keine zügige UMTS-Verbindung herstellen. Lauch2net verbindet ordnungsgemäß. Habe dann 2-3 Balken bei der UMTS-Empfangsstärke. Was mich jedoch wundert ist die Tatsache, dass launch2net permanent
    die Verbindungsstärke prüft. Normalerweise müsste in dem Fenster links unten "verbunden" stehen. Ich habe L2N mal deinstalliert und neu installiert. Danach war alles super! Schnelle, stablie Verbindung und "verbunden" stand im Fenster. Beim nächsten Start wieder die alten Probleme. Erneute Neuinstallation hat nix gebracht.
    Habe sicherheitshalber bei T-Mobile angerufen: keine Netzstörungen.

    Hat jemand von Euch einen Tipp oder ein ähnliches Problem gehabt?

    Gruß,
    Montu
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    T-Mobile Complete Vertrag ? Klingt nach Drosselung des Speeds seitens T-Mobile, damit kommen die Programme desöfteren nicht klar, weil die denken die Verbindung sei weg. Musst mal ohne Software verbinden, mittels Systemeinstellungen -> Netzwerk (vorrausgesetzt du benutzt Mac OS X). Hab so bessere Erfahrungen gemacht.
     
  3. Montu

    Montu Empire

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    85
    Drosselung kam mir auch schon in den Sinn, obwohl ich erst bei 4,3 GB in diesem Monat war. Und ausserdem funktionierte es gestern Vormittag nach der Neuinstallation kurzzeitig mit vollem Speed.

    Kannst Du mir ein paar mehr Infos zu den notwendigen Einstellungen geben? Hab noch nie eine Verbindung über die Systemsteuerung erstellt...

    Vielen Dank schon mal im Voraus!
     
  4. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Systemeinstellungen -> Netzwerk
    Dort sollte dein Stick erscheinen, wenn er dran steckt.
    Anklicken, und einfach auf "Verbinden" klicken.

    Dort im Menü kannste auch nen Haken machen, das die UMTS-Modem Verbindung in der Menüleiste erscheint, denn brauchste nicht jedesmal Programm starten, bzw. den Umweg über die Systemeinstellung gehen.
     
  5. Montu

    Montu Empire

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    85
    Problem gelöst!

    @Samsas Traum:
    So, vielen Dnak für den Tipp mit den Netzwerk Einstellungen. Habe gesehen, dass der Stick in den Netzwerk-Einstellungen als "anderes gerät" eingebunden wurde. Habe ihn jetzt auf Hersteller "Option" gestellt und dann über Launch2Net verbunden. Jetzt funktioniert es wieder so wie früher!

    Nochmals vielen Dank!
     
  6. Montu

    Montu Empire

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    85
    Kommando zurück....Erneute Probleme

    So, nachdem ich gerade dachte, es hat sich erledigt, ist die Verbindung schon wieder eingebrochen. Liege jetzt bei unter 2KB/s. Das ist auch für eine evtl. Drosselung zu wenig..

    HILFE!!!!!
     
  7. Montu

    Montu Empire

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    85
    es muss am MacBook liegen

    Moin!
    Habe gestern die noch unbenutzte PrePaid-Karte genutzt, die ich mit dem Stick erhalten habe. Was mich wunderte: Ich musste zum Netz-Log-In keine PIN eingeben. Dennoch wurde ohne Probleme eine Verbindung aufgebaut. Diese war anfänglich auch sehr schnell und stabil. Aber nach 4-5 Minuten das gleiche Problem. Also kann es schon mal nicht an einer evtl. Drosselung liegen.

    Hat jemand eine Idee, woran es liegen kann`

    Gruß,
    Montu
     

Diese Seite empfehlen