1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vdsl

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von Juuro, 10.12.06.

  1. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Hallo Apfeltalker!

    Ich denke grade darüber nach ob ich mein DSL 2000 auf DSL 16000 upgraden soll. Da ist mir aufgefallen, dass die Telekomm auch ein sogenanntes VDSL anbietet. Ich find die T-Online Website etwas unübersichtlich, deswegen hab ich dort nicht wirklich gefunden wie das funktionieren soll. Hab ich, wenn ich das bestelle, aller Fernsehsender, oder nur die öffentlich rechtlichen, doer wie funktioniert das?

    Viele Grüße, Juuro
     
    #1 Juuro, 10.12.06
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.06
  2. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    In Rottenburg am Neckar mit ziemlicher Sicherheit noch gar nicht :)
     
  3. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Hmm schade... woher weißt du das? Gibts auf der T-Online Website irgendwoe nen Formular wor man das checken lassen kann?
     
  4. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    Geht nur in den 10 größten Städten Deutschlands bis jetzt und selbst da nicht überall
     
  5. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
  6. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Aahh okay, dankeschön! :)

    Dann wirds wahrscheinlich früher doer später DSL 16.000.
     
  7. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Die Geschwindigkeit ist aber von den Begebenheiten vor Ort abhängig.
    Ich nutze einen DSL 16000 Anschluß,die volle Bandbreite wird selten erreicht.

    Also immer erst den Anbieter nach der technischen Machbarkeit vor Ort befragen (Leitung etc).
     
  8. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Danke für den Hinweis, werd ich machen.

    Wie schnell ist das dann bei dir so im Durchschnitt?
     
  9. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Vorteil einer schnellen DSL Leitung ist eigentlich nur die schnelle Downloadmöglichkeit von Software und Videos etc.
     
  10. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Jo klar... ab DSL 2000 merkt man bei Surfen keinen Unterschied mehr.

    Wie schnell ists bei dir so im Durchschnitt?
     
  11. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Es schwankt zwischen 3000 und 12500
     
  12. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Hmm okay, vielleicht wäre dann DSL 6000 mit aufgebohrtem Upstream doch die bessere Lösung...
     
  13. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Sehe ich genauso.
    Aber bei mir ist das mit Alice DSL egal.
    Alles zum Festpreis. ;)
     
  14. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Bei uns am Land gibts bald 25Mbit, die Telekom hatte noch Geld übrig und hat zu uns eine Hochgeschwindigkeitsleitung legen lassen. Ich freu mich schon wenn Arcor das dann auch anbietet.
     
  15. aPuschel1972

    aPuschel1972 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    830
    Dsl 16000

    Hallo,

    also ich komme immer so zwischen 15,5-16Mbit obwohl meine Leitung sicher nicht optimal ist von der Entfernung her.
    Interessant dabei: mein AVM WLAN SL Router schaffte stets nur 11-12Mbit, obwohl neueste Firmwire.

    Ich habe mich dann bei der Telekom über die Leitungsqualität beschwert, die haben mir dazu geraten meinen 2. Router zu benutzen, einen Telekom Speedport 500.

    Siehe da - 15,5-16Mbit ohne CRC Fehler.

    Gruß,

    martin
     
  16. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Hallo martin,
    Ich nutze auch ein T-Com Speedport W 500 V mit Firmware 1.3 und bekomme trotzdem keine volle Leistung.
     
  17. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Ganz ehrlich ... auch wenn nun die Geschwindigkeit passen sollte, der Speedport 500 ist wohl einer der schlechtesten Router die ich je eingesetzt habe...
     
  18. edward

    edward Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    12.05.06
    Beiträge:
    435
    Warum? Was gab es für Probleme?
     
  19. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Im T-Com Speedport W 500 V ist die Technik von AVM (FRITZ Box) verbaut. o_O
     
  20. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    Dieser Thread ist ja schon "etwas" älter, ich habe ihn trotzdem mal ausgegraben, die Zeit steht ja nicht still.

    Nutzt mittlerweile jemand VDSL25 oder VDSL50 von der T-Com?
    Ich habe bei meinem Anschluss derzeit eine DSL2000er Leitung und das ist das schnellstmögliche DSL-Paket, das ich bekommen kann.
    Allerdings ist bei mir auch VDSL verfügbar. Nun überlege ich einen VDSL50 Anschluss zu buchen, den es so wie ich das sehe, wohl nur mit den Entertainment-Paketen gibt.
    Ist das richtig, oder kann man den auch einzeln buchen?

    Nutzt hier jemand VDSL 50 und kann mir sagen, ob es viele Probleme gibt, oder es sich im Vergleich zu VDSL 25 lohnt?

    Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen