1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

vCards ausschneiden = gelöscht?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von apfeltasche82, 09.08.06.

  1. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    Hallo ihr alle,

    ich hab eine furchtbare Newbie-Frage: Was ist der Unterschied zwischen löschen und ausschneiden?
    Ich hab nämlich einige vCards aus dem Adressbuch ausgeschnitten (nicht gelöscht), weil ich dacht, ich brauch sie nimmer. Falsch gedacht, hab mich bei zwei Cards verklickt und jetzt find ich sie nimmer. Mein DataRescue hat auch nichts ergeben.

    Danke!
     
  2. apfelfreak

    apfelfreak Gast

    Naja, wenn du sie löschst dann sind sie weg. Aber wenn du sie ausschneidest, dann kannst (müsstest) du diese an einem anderen Ort wieder einfügen.
     
  3. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Na Ausschneiden ist doch ab in die Zwischenablage...
    Wenn Du nicht gerade Butler oder ein ähnliches Tool installiert hast, wird die jedoch mit jedem neuen Ausschneiden oder Kopieren überschrieben

    Also, zumindest die letzte könntest Du eventuell wieder einsetzen, sofern sie noch in der Zwischenablage ist...
    Ansonsten hast Du ja -sofern nicht zwischenzeitlich geschlossen- die Möglichkeit, deine Befehle mit Apfel-z wieder rückgängig zu machen.

    Dringender Tipp: Von Adressbuch (und iCal) immer mal wieder eine Sicherungskopie anlegen (Ablage - Sicherungskopie)

    Gruss
     
  4. chsz87

    chsz87 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    781
    Bald ist das ja dank Timemachine nicht mehr nötig:-D!

    Liebe Grüße,

    Christoph
     
  5. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.549
    Ja, das ist fast so als würdest Du aus einer Zeitung einen Artikel mit der Schere ausschneiden.

    Dann hast Du den Schnippsel in der Hand und könntest diesen (wenn Du wolltest) irgendwo in ein Fotoalbum einkleben (einfügen). Du kannst das Einkleben aber auch lassen. Dann zerbröselt der Schnipsel nach einer Weile von alleine in Deiner Hand (und ist dann "fort") ;)
    Das Loch in der Zeitung bleibt in jedem Falle bestehen.

    Was löschen ist, kannst Du Dir sicherlich gut selbst vorstellen :-D

    Lieben Gruß,
    Nathea
     
  6. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    Danke für eure vielen Antworten.

    Leider hab ich mehrere ausgeschnitten, also wohl weg; in der Zwischenablage ist auch nix mehr. Gibts nicht irgendeinen Ordner, wo ich das alles finde, den man als durchschnittlicher "ich hab nen Mac aber so wirklich kenn ich mich nicht aus"-Mensch nicht kennt?

    Und, ich hab mit CarbonCopyCloner noch vorgestern ein backup von meinem HD erstellt (sprich, da waren die Adressen noch im Adressbuch), die Ausschneideaktion ist war gestern. Trotzdem ist die Version auf der externen Festplatte völlig identisch (dh ohne die benötigten Adressen) zu der auf meinem HD. Wie geht denn das?
     
  7. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.549
    Da muss ich aber mal ganz, ganz leise zwischenfragen: Ist das Dein erster Rechner überhaupt?

    Denn auch auf Windows heisst ausschneiden: Das Ding ist - wenn es nicht irgendwo wieder eingefügt wird - wech o_O
    Also nix, aber auch gar nix Mac-spezifisches ...

    Nathea
     
  8. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Hallo Apfeltasche,

    gar nicht ;). Du mußt Dich also in einem der Punkte irren. Entweder stimmt etwas mit dem Backup nicht, oder es ist frischer als Du denkst.

    Hast Du die Daten des Backups denn richtig "migriert"? Die Adressbuchdaten finden sich typischerweise unter:

    ~/Library/Application Support/AddressBook/

    (wobei "~" für Deinen Homefolder steht.



    Liebe Grüße,

    Aron
     
  9. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    Pfff....gute Überlegung. Hab mir einfach noch nie einen Kopf ums Ausschneiden gemacht. ;)
     
  10. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    Im Application Support ist AdressBook nicht enthalten. :(
    Und ich schmeiß halt immer den CCC an, sage zum HD "klonen" auf meine externe Festplatte und lass es dann laufen....da kann man doch eigentlich nicht soo viel falsch machen?
    Hm...was ich bloß net versteh, ist, dass man immer eine Miarde Fragemeldungen vorm Löschen bekommt, aber Ausschneiden im Endeffekt das selbe ist, aber alles einfach verschwindet. Frech.
     
  11. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    ui, ich hab im DataRescue-Ordner doch was gefunden.
    Kann man damit was anfangen?
     

    Anhänge:

  12. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.549
    Du arbeitest "grafisch" wie ich in Deinem nächsten Posting sehen kann ... Also: Bitte nicht Deinen Mac (bzw. das Backup-Hauptverzeichnis) auswählen und auf das erste "Library" klicken, das Du dort sehen kannst, sondern erst auf Dich als Benutzer gehen. Dort findest Du alles, was für dich und von Dir angelegt worden ist.

    In der dort abgelegten Library findest Du auch den Application Support und den Ordner Address Book.

    Der Screenshot von der Rescue-Library scheint mir Bilder (Images) zu enthalten. Würde mich jedenfalls sehr wundern, wenn dazwischen Adressbuch-Daten auftauchen würden.

    Ich hoffe, ich habe mich nicht zu kompliziert ausgedrückt ;)

    Lieben Gruß,
    Nathea
     

    Anhänge:

  13. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    Nein, du warst super ;)
    Der Pfad, den mein Bild zeigt, ist schon der, wo ich nicht die erste library genommen hab, sondern über den Benutzer gegangen bin.
    Und wenn die Bilder wo gespeichert sind, sind dann die Daten nicht auch irgendwo? In der Ebene, wo auch der image-Ordner liegt, siehts bei mir so aus:
     

    Anhänge:

  14. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    Also nochmal langsam:
    - Ich hab ein Backup, was zeitlich alles haben müsste
    - Ich hab eine recovery-Geschichte, dies vielleicht haben könnte
    - ich hab iSync benutzt, was auch noch ganz ok sein müsste...

    Gibts jetzt da nicht ne Möglichkeit auf meine Kontakte?

    Bitte....!

    Danke sehr!
     
  15. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    Also, ich habe die Karten jetzt zumindest mal im Mac gefunden, und zwar unter Library>caches>com.apple.adressbook>metadata.
    Leider sind das abcdp.-Dateien - kann man die irgendwie öffnen oder benutzen?
    Danke!
     
  16. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    Also, hab jetzt alle Namen per Finder herausgesucht und die Informationen aus den Metadaten abgeschrieben. Umständlich, aber besser als nix!
    Danke trotzdem!!
     

Diese Seite empfehlen