1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

usb-stick dateien löschen!?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von mrpalme, 28.01.06.

  1. mrpalme

    mrpalme Empire

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    86
    ich habe folgendes problem. wenn ich von meinem usb-stick dateien lösche, verschwinden diese zwar, aber es wird kein speicher frei, ich kann also keine neuen daten drauf machen.
    beispiel:
    ich habe auf dem 256mb stick 100mb daten drauf, also 156mb frei.
    dann lösche ich die daten und sie sind auch weg, aber es sind immer nur noch 156mb frei..

    ich krieg nur freien platz nach formatieren angezeigt.. das is halt blöd. weiß da jmd ne hilfe?

    gruß&danke
     
  2. ml & k

    ml & k Stechapfel

    Dabei seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    163
    Jepp.... einfach Papierkorb leeren nachdem du die Dateien gelöscht hast. Die werden nur "unsichtbar" gemacht und erst richtig gelöscht nachdem der Papierkorb geleert wird.

    Gruss; ml & k
     
  3. mrpalme

    mrpalme Empire

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    86
    oh gott :) da hätte ich drauf kommen können ;)
    supi, vielen dank für die schnelle hilfe
     

Diese Seite empfehlen