1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

USB-Leiste in Schreibtischplatte

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von tmconnect, 06.11.06.

  1. tmconnect

    tmconnect Meraner

    Dabei seit:
    09.12.05
    Beiträge:
    228
    Hier sind die Bastler unter Euch gefragt:

    Ich werde mir einen individullen Arbeitsplatz/Schreibtisch zusammenbauen und will dabei in der Schreibtischgplatte einige Einbauten vornehmen. So soll z.B. eine Steckdosenleiste in der Platte eingebaut werden. Ich fände es auch unheimlich praktisch eine USB-Hub-Leiste in die Platte einzulassen. Ich habe jetzt schon wie ein Wahnsinniger gesucht, aber nichts passendes gefunden.

    Meine Vorstellung geht dahin, dass es ein USB-Hub ist, der mit einem normalen USB-Kabel an einen vorhandenen Anschluss am Mac angeschlossen wird und zudem über ein externes Netzteil verfügt. Dieser sollte möglichst plan in die Schreibtischplatte eingelassen werden.

    Kennt jemand einen solchen Hub und/oder hat Erfahrungen bei einer solchen Bastelei.

    Danke
    Thomas
     
  2. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
  3. MaChris

    MaChris Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    25.07.06
    Beiträge:
    924
  4. tmconnect

    tmconnect Meraner

    Dabei seit:
    09.12.05
    Beiträge:
    228
    O.k. - das ist bestimmt ein guter USB-Hub, aber für einen flachen und plan abschließenden Einbau in eine Schreibtischplatte? Ich weiß nicht, ob das wirklich so geeignet ist.
     
  5. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Die meisten Hubs haben heute eine mehr oder weniger abgerundete Baufom. Der d-link ist wohl im Moment das eckigste, was man bekommen kann. Ansonsten bleibt wohl nur ein Eigenbau mit Hilfe von Einbaubuchsen
     
  6. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    Ich würde in diesem Fall einfach einen "X beliebigen" USB Hup kaufen, und kurze USB Verlängerungskabel von unten in die Tischplatte einlassn. da kann man mit jeder brauchbaren Fräse hinbekommen und ist unabhängug von irgendwelchen Gehäuseformen und Gerätetypen.
    Den USB Hub dann von unten "unsichtbar" an der Tischplatte anbringen.

    Jetzt wenn ich das hier lese, finde ich die Idee so einfach wie genial. Ich glaube ich baue mir das auch in meine Schreibtischplatte ein :)

    cosmic
    - der immer für eine Idee gut ist -
     
  7. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
  8. Schwupz

    Schwupz Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    880
    Hmm... scheisse ;) Genau den Gedanken hatte ich auch... o_O Auch mit dem "unsichtbar" von unten anbringen. Naja... dann kann ich ja nur sagen: Gute Idee, Cosmic - ich würds auch so machen :D

    Chris :innocent:
     
  9. nopsi

    nopsi Gast

    @tmconnect:

    Danke für den guten Tipp! Da ich auch grade dabei bin meinen Arbeitsplatz neu zu gestalten, wird diese Idee sicher umgesetzt! :-D

    Schöne Grüße
    Nopsi
     

Diese Seite empfehlen