1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

USB hub an der Appletastatur funktioniert nicht ...

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von mycorner, 29.12.06.

  1. mycorner

    mycorner Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    95
    Hallo muss ich noch extra etwas einstellen, damit der USB hub in der Tastatur funktioniert ?

    wenn ich einen USB stick anschließe wird er weder im finder noch aufm Schreibtisch angezeigt ...
    was mach ich falsch ?


    danke
     
  2. caputter

    caputter Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    587
    vielleicht benötigt dein Stick strom zum funktionieren, den gibt aber die tastatur nicht her du müsstest ihn also direkt an den Mac anschließen.
     
  3. iDawid

    iDawid Boskop

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    204
    Das stimmt leider mit dem Strom.
    Habe auch versucht nen iPod an die Tastatur anzuschließen,ging aber nicht :(
     
  4. mycorner

    mycorner Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    95
    hm ... das LED vom usb stick leuchtet aber
    und braucht nicht jedes USB medium strom ?
    wäre doch unlogisch :D
     
  5. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Hmmm, naja, an der Tastatur kann man nur Geräte anschließen, die glaube ich max 250 mA verbrauchen. Also für nen Hub ist der USB-Anschluß der Tastatur mit Sicherheit net geeignet.
     
  6. mycorner

    mycorner Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    95
    ich schließe ja gar keinen hub an ...
    die tastatur selber ist ja eine art hub, das meinte ich.

    gruß
     
  7. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Die verschiedenen Tastaturen von Apple können einen maximalen Strom von 100-150 mA an den beiden USB-Ports liefern. Mehr ist nicht drin. Dies reicht für die meisten Mäuse (auch nicht für alle), für USB-Speichersticks reicht es fast nie.
     
  8. thumax

    thumax Gast

    Da gibt es tatsächlich sehr unterscheidliche Verhaltensweisen von Modell zu Modell. Mein kleiner Billigstick funktioniert beispielsweise problemlos an den Apple Tastaturen. Selbst über 30m USB 1.1 extender läuft er stabil, wenn auch lahm.

    Du könntest mal schauen, ob der Stick hardwaremäßig im Festplattendienstprogramm auftaucht.
    (/Programme/Dienstprogramme/Festplattendienstprogramm)
     
  9. mycorner

    mycorner Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    95
    hm komisch also ich der stick ist ein 16mb billig ding :D

    die migthy mouse funktioniert jedoch ... komisch
     
  10. AB-1987

    AB-1987 Gast

    mein 128 MB MP3 Stick funktioniert auch nicht, der LG Mini USB Stick von meinem Chef allerdings schon!

    Vllt. liegt das am Display!
     
  11. Scarmentor

    Scarmentor Gast

    Wenn der Stick an normalen USB-Anschluss vom Mac (nicht an der Tastatur) funktioniert, benötigt dieser möglicherweise zuviel Strom um über die Tastatur betrieben zu werden.

    Da ein iPod nochmehr Strom braucht als ein USB-Stick funktioniert dieser logischerweise auch nicht am USB-Anschluss der Tastatur.
     

Diese Seite empfehlen