1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

USB-Connector sehr schwergängig?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von MichiMS, 15.01.06.

  1. MichiMS

    MichiMS Gast

    Hi,

    bin frischer Besitzer eines neuen iPod Nano und etwas von der Schwergängigkeit des Ladekabels bein Einstecken in den iPod erschrocken...
    Ist das normal, dass man da so viel Kraft aufwenden muss oder is bei mir was verbogen? Sieht auf jeden Fall alles normal aus.

    Gibts da evtl einen Trick, wie man den einfacher reinbekommt? (so in etwa: erst im Winkel von XX Grad ansetzen und dann... :) )
    MfG Michi
     
  2. MichiMS

    MichiMS Gast

    Geht der nun immer so schwer, oder is bei mir evtl was verbogen?
    *schieb*
     
  3. KayHH

    KayHH Gast

    Moin MichiMS,

    jemand aus meiner Heimat, da muss ich doch auch mal was sagen. Ich weiß nicht ob dir das jemand beantworten kann. Was ist schwergängig? Das ist doch sehr subjektiv. Das FW-Kabel an meinen Uralt-iPod sitzt auch recht straff, aber ich finde das gut so, da rutscht es nicht von allein raus.


    Gruss KayHH
     
  4. MichiMS

    MichiMS Gast

    Hatte die ersten drei Male schon arge Probleme...
    Jetzt gehts auf einmal ganz normal...könnte sein, dass das war, weil er noch nagelneu (und brandheiss) war.

    Hatte erst Angst, da was zu zerstören an dem teuren Teil. :)

    Danke für die Antwort.

    cya
     
  5. BuRni

    BuRni Gast

    War es so ein komisches Kratzen...ist bei mir auch so gewesen:)
     
  6. MichiMS

    MichiMS Gast

    Ja das klang irgendwie nicht gewollt und fühlte sich auch nicht so an...
    Aber andererseits, das komische Apple-Halsband hält den Player ja auch am Anschluss... sollte also wohl eng sitzen :)

    Naja jetzt nach ein paarmal klappts auch schon ohne Probleme (ka warum mir grad eine Parallele zu Frauen auffällt...)

    MfG Michi
     

Diese Seite empfehlen