1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

URL Sperren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von cellardoor, 11.11.05.

  1. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Hallo!

    Wie kann ich in Safari eine oder mehrere URL Sperren??

    Grüsse, Cellardoor
     
  2. m00gy

    m00gy Gast

    Über die Kindersicherung (Einstellung->Benutzer) kann man definieren, welche Seiten ein Benutzer aufrufen darf. Ob man da explizit auch Seiten sperren kann, ist mir nicht bekannt, aber vielleicht mal einen Versuch wert?
     
  3. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Über die Kindersicherung weiß ich dass das geht, aber ich möchte auch, dass das für den Administrator funktioniert! Vielleicht gibt es ja ein Plugin für Safari?
     
  4. supermario

    supermario Gast

    PithHelmet sollte das können, kostet aber geld...(ich habe es noch nicht probiert)
     
  5. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Wenn du dich nicht in die Untiefen der Unix-Kofiguration stürzen willst (/etc/hosts), wäre vielleicht die Shareware "LittleSnitch" das Tool deiner Wahl.
    Da kannst du Regeln definieren, die bei Bedarf auch *jedem* Programm den Zugriff auf eine bestimmte IP verweigern.

    Allerdings sollte dazugesagt sein, dass man sich diese Sperre als Administrator auch immer irgendwie vom Hals schaffen kann. Genau dafür ist man ja schliesslich Admin...
     

Diese Seite empfehlen