1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

uptime nur als "x day(s) x hour(s) x minute(s)"?

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von Soul Monkey, 21.02.07.

  1. Gibt es eine Moeglichkeit ueber das Terminal die aktuelle uptime nur als

    x day(s) x hour(s) x minute(s)

    anzeigen zu lassen?

    x days x:x gefaellt mir nicht so ganz.
     
  2. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Du kannst doch die Ausgabe durch perl jagen. Allerdings ist meine Ausgabe anders als das, was Du als Beispiel gezeigt hast. Poste mal Deine echte uptime und ein Beispiel, wie es sein soll. Dan bau ich Dir ein perl script.
     
  3. Ich sollte vielleicht dazu sagen das ich die Ausgabe der uptime auch gerne in AppleScript weiterverwenden wollte

    z.B set uptime to do shell script "uptime"

    Im Internet habe ich die zwei folgenden Befehle gefunden die beide "1 day, 8:20" ausgeben (beide Befehle funktionieren im Terminal nicht, ueber AS und do shell script allerdings schon).

    set uptime to do shell script "echo `uptime`| awk 'BEGIN {FS = \",\"} {print $1\",\" $2}' | awk 'BEGIN {FS = \"up \"} {print $2}'"

    -> Ausgabe in "1 day, 8:20"

    und set uptime to do shell script "uptime | awk 'BEGIN {FS = \",\"} {print $1, $2}' | tail -c+10"

    -> Ausgabe ebenfalls in "1 day, 8:20"

    ein "1 day, 8 hours, 20 minutes" haette ich gerne

    per update im Terminal 21:24 up 1 day, 8:22, 3 users, load averages: 0.19 0.13 0.09
    ich moechte eine Ausgabe als 1 day, 8 hours, 24 minutes

    Wenn es ueber AppleScript eine Moeglichkeit gibt das so hinzubekommen waere es auch in Ordnung.

    Danke :)
     
  4. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Okay: Im Script ist ein Fehler. Es funktioniert ausschließlich wenn der Rechner mindestens einen Tag an war.

    Um nicht 2 Stellen auf dem Laufenden zu halten, verlinke ich hier zum Applescript Forum. Dort ist die neueste Version zu finden.

    Hier geht es zum Quelltext...

    as_record= false => Du bekommst Text
    as_record= true => Du bekommst ein record
     
    #4 Skeeve, 21.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.07
  5. Danke schoen! :)

    Ich wuerde dir ja gerne Karma geben aber Apfeltalk meint dazu
    werde ich aber nachholen! :)
     

Diese Seite empfehlen