1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ups

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von marcozingel, 17.08.06.

  1. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
  2. Madcap676

    Madcap676 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.06.05
    Beiträge:
    738
    Ich befürchte, dass das manche hier im Forum *zuAlexschiel* das bestätigen können!
    Ich hab meinen iPod zB 2 Jahre, der Akku is noch super und sonst hab ich auch keine Beschwerden damit.
    Das iBook funktioniert seit seiner Inbetriebnahme fehlerfrei!
    Man braucht natürlich auch ein bisserl Glück;)
     
  3. m00gy

    m00gy Gast

    Hmmm. Da ist schon was dran. Hier im Haus:

    iMac G3
    war nie was dran

    iBook G4
    LogicBoard getauscht / Monitoranschlusskabel ersetzt (nach 1 Monat)
    1 Fehlpixel

    Powerbook G4, 15"
    LogicBoard wird gerade getauscht (nach 9 Monaten)
    2 Fehlpixel

    Powerbook G4, 12"
    war noch nie was dran

    MightyMouse BT
    eine funktioniert problemlos
    eine wird wegen defektem Sensor diese Woche ausgetauscht

    Tut weh zu sagen, aber sowohl das HP-Notebook, das ich früher hatte als auch das GERICOM *sic* Notebook, das ich DAVOR hatte, tun beide ihren Dienst seit Jahren ohne irgendwelche Probleme (also, wenn man von den üblichen Windows-Probs absieht). Ob die Qualität bei Apple "schlecht" ist, kann ich so absolut nicht sagen, die Qualität scheint mir persönlich aber zumindest nicht mehr so exorbitant viel besser zu sein als bei anderen Herstellern.
     
  4. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    hmm du meinst mich, das is ganz klar…ganz klar ein Fall für den Fehlerfreund smb!

    hier ne kleine Liste all meiner iPods - ich denk das sagt alles o_O

    iPod 3rd Gen 20 GB (Festplatten und Akku - Tod)
    iPod 4th Gen 20 GB (Festplatten und Clickwheel-Tod)
    iPod 4th Gen 40GB (Akku und Display-Tod)
    iPod 4th Gen 60GB photo (Festplattentod)
    iPod 4th Gen 60GB photo (Festplattentod) - Austauschgerät
    iPod 4th Gen 60GB photo - derzeit noch ok - dritter Ersatz-photo!
    iPod 5th Gen 30GB video - bisher kein Problem

    :innocent:
     
  5. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Schade das bei Apple die Rohertragsmarge im Fordergrund steht. o_O ;)
    Ich nutze ja seit 20 Jahren Macs und die Qualität hat schon (bei einigen wenigen ;)Produkten) nachgelassen.
    Allerdings funktionieren meine Neuerrungenschaften bisher tadellos und fehlerfrei.
    Schade das es zur Zeit so viele Serienstreuungen beim Premiumhersteller gibt.
    Mal schaun wie es beim Mac Pro ausschaut.
     
  6. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Zeigst du uns mal ein Bild von deinem Friedhof?

    Man sollte bedenken.
    Noch vor ein paar Jahren waren Apple wesentlich teurer als andere Computer. Heute sind sie schon billiger als die Dell, irgendwo müssen sie ja sparen, um diese Preise machen zu können.
    Verglichen zu anderen Herstellern ist wenigstens der Service noch gut.
    Das jammern der Händler kann ich nicht nachvollziehen, jedenfalls nicht wenn sie auch noch ASP sind. An den Reparaturen verdienen sie schließlich auch noch Geld.
     
  7. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    von 3 iPods kann ich dir Fotos zeigen…den Austauschschein des photos wohlmöglich auch…lass mich mal suchen

    so…here we go

    [​IMG]

    (die restlichen iPods habe ich alle so teuer wie möglich verkauft…)
     
  8. m00gy

    m00gy Gast

    Das kann ich nicht beurteilen, denn den Service der anderen Händler habe ich (bisher) nicht gebraucht. Ist schon schade, dass man Apple darüber bewerten muss, wie gut der Service ist. (Ausserdem hab ich Montag 30 Minuten à 12 Cent in der Apple Hotline verbracht, bis die Abholung der teuersten Maus, die ich je besessen habe, geklärt war...)

    Und das Argument "wir sind jetzt billiger als DELL und deshalb fallen halt so viele Geräte aus" empfinde ich als wirtschaftlich eher dumm. Aber ich hab nicht Wirtschaftswissenschaften studiert und will mich da mal nicht zu weit aus dem Fenster lehnen...
     
  9. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Danke für das Bild.
    Ich dachte du hättest sie standesgemäß unter den Boden gebracht, etwa so.
     
    #9 G5_Dual, 17.08.06
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.06
  10. m00gy

    m00gy Gast

    smb, wenn jemandem die Blumen verrecken, liegt's oft genug am Gärtner ;) :p
     
  11. YaEn

    YaEn Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    21.06.06
    Beiträge:
    249
    Ich hatte bisher Glück, mein Mini läuft seit Beginn einwandfrei. Nur schade, dass Glück mit im Spiel ist...
     
  12. Bei mir läuft bisher alles gut.
    Obwohl, ne bei meinem ersten iMac (G3) war die Röhre kaputt.
    Aber euere Erfahrungen machen mir echt Angst.
    Ich hoffe, dass mein Intel iMac keine Macken hat.
     
  13. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    iPod 3. Generation 10 GB Läuft seit über 3 Jahren einbandbfrei
    iPod Video 30 GB Läuft seit einem halben Jahr einbandfrei
    iBook läuft seit einem Jahr einbandfrei
    iMac läuft seit ein Paar Monaten nach anfänglichen Schwierigkeiten einbandfrei!
     
  14. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    mein pb (g4, 15") hatte/hat bis jetzt folgende probleme:

    logicboard getauscht (nach 6 monaten oder so..)
    fesplatte hat gestern komplett den geist aufgegeben (ist gerade in arbeit - danke nomos ;))

    lg, andi
     
  15. Crunshinut

    Crunshinut Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.454
    Meine iPods hatten auch diverse Schwierigkeiten:
    Akkutot noch einam Jahr bei iPod Mini (2Gen)
    Austauschegeraet Festplattentot nach 2 Monaten
    Neues Austauschegeraet gegen Video eingetauscht.
    Video Hitzetot (das Dingen hat fast geglueht) nach 4 Monaten.
    Neuer Video: Alles i.O.

    Ich habe aber auch mit anderen HErstellern teils gravierende Schwierigkeiten. Ich persoenlich denke, das Apple nicht genug vorbereitet war auf so extrem steigende Absatzzahlen wie diese.. Kopf hoch, es koennte schlimmer sein.
     
  16. m00gy

    m00gy Gast

    Einbände hab ich um meine Geräte auch nicht mehr... ;) :p
     
  17. Crunshinut

    Crunshinut Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.454
    Das ist wahrscheinlich der Grund, warum die Dinger bei Dir kaputt gehen! Einbaende schuetzen...:-D
     
  18. m00gy

    m00gy Gast

    Shiiiit. Jetzt, wo Du's sagst, fällt's mir wie Schuppen aus den Haaren...
     
  19. kingoftf

    kingoftf Lambertine

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    694
    iMac G5, seit 14. Januar 2005 nie ausgeschaltet, nur Standby, nie Probleme......
     
  20. Nun wird es auch niemanden mehr überraschen, dass die Garantieverlängerung für ein MacBook Pro/PowerBook immerhin 429,00 Euro kostet. :mad:

    Meine Erfahrungen:

    PB 12": 3 Pixel-Fehler, Rückgabe!
    PB 12": Gehäuse schlecht verarbeitet, kein Garantiefall!
    PB 15": Logic Board defekt nach 14 Monaten
     

Diese Seite empfehlen