1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Upload iDisk Public via Transmit Widget?

Dieses Thema im Forum "Widgets" wurde erstellt von insanity, 21.01.07.

  1. insanity

    insanity Klarapfel

    Dabei seit:
    06.07.06
    Beiträge:
    277
    Hi @ll,
    das Transmit Widget bietet einem die Möglichkeit einfach und schnell übers Dashboard Dateien in einen vorgegeben Ordner auf einem FTP Server hochzuladen, bietet einem auch an dieses mit iDisk zu tun. Leider funktioniert das bei mir nicht wirklich... :( Kann mir eventuell jemand sagen was ich dort einstellen muss?? Würde das Widget gerne so einstellen das es die Datei direkt in den Public Order der iDisk läd. Eventuell kennt ja jemand Rat?

    Das Widget bietet einem folgende Felder:
    Name (Wird für das Widget halt angezeigt)
    URL (dort hab ich idisk.mac.com:80 stehen)
    Benutzername (mein idisk benutzername halt?)
    Passwort (auch klar)
    Pfad (kann man auch leer lassen oder halt den Pfad zum Unterordner, in dem Fall doch /Public ??)
    Method (FTP / FTP SSL / FTP TLS / SFTP / WebDAV / WebDAV/S - ausgewählt muss doch WebDAV???)
     
  2. rosenkrieger

    rosenkrieger Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    669
    Name: Irgendwas
    Url: idisk.mac.com
    Benutzername: Dein DOT MAC Account Name
    Passwort: Dein DOT MAC Passwort
    Pfad: /DEINACCOUNTNAME bzw. mit speziellen Ordner wo es hin soll also z.B. /DEINACCOUNTNAME/Public
    Method: WebDAV

    Klappt bei mir wunderbar.
     
  3. mod_che

    mod_che Morgenduft

    Dabei seit:
    06.03.07
    Beiträge:
    164
    Also die Idisk im Finder benutzen, geht ja gar nicht. Transmit hab ich nicht, also hab ich Cyberduck ausprobiert.

    Mit meinem MobileMe Account geht es mit idisk.me.com und einer WebDAV Verbindung auf Port 80 mit meinem Benutzernamen und dem Passwort. Ich kann down- und uploaden via Cyperduck, aber nicht Löschen, Verschieben oder Umbennenen, Fehler 427 oder so.

    Nehme ich hingegen idisk.mac.com und die gleiche Verbindung, obwohl mein alter Dot Mac Account einen anderen Benutzernamen hatte, dann funktioniert alles, auch löschen und verschieben und das ganz normal oder Finderverzögerungen und Syncquatsch der IDisk.

    Cyberduck bietet auch ein Syncfeld an, das muss ich mal ausprobieren, wie das funktioniert.

    mod_che
     

Diese Seite empfehlen