1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unverständliches Printserver Problem

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von ThCy, 18.08.07.

  1. ThCy

    ThCy Gast

    Ahoihoi @all

    Ich hab gesehn, dass in vielen Treads mehrmals aufs das Prob mit den Printservern auf Mac eingegangen wurde und diese meist gelöst wurden. Ich hoffe ihr könnt mir auch helfen. Ich habe ein recht kompliziertes Heimnetzwerk (Schaut mal im Anhang pls). Nun habe ich mir einen neuen Drucker gekauft (Canon MP380) und den in das bereits bestehende Netzwerk eingeklinkt und an den Printserver (Linksys WPS54GU2) angeschlossen. Nach mehreren Fehlversuchen endlich, konnte ich den Printserver im AppleTalk sehn und diesen auch anpingen.
    Nun habe ich versucht den Drucker zu aktivieren aber es wollte einfach net funzen! Ich habe versucht den Drucker bzw den Printserver im AppleTalk Druckertool zu finden aber da war nix... Auch wenn ich bei TCP/IP die IP des Printservers eingab (das Druckermodell hab ich auf Allgemein gelassen) funzte es einfach net.

    P.S.: Die Installation auf dem anderen PC (WinXP:-D) lief ohne Probs. Und nebenbei noch: der Switch an dem der Printserver angeschlossen ist recht alt, könnte es sein, dass da das Prob liegt.

    thx im voraus
    ThCy
     

    Anhänge:

  2. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Nutzt du die original Canon Treiber am Mac ?
    Die Treiber von Canon für den Mac im Consumer-Bereich unterstützen keinen Netzwerkbetrieb.
    Wenn man Glück hat, dann gibt es passende Gutenprint Treiber, allerdings sind die für die neuen Canon Drucker
    nicht sehr ausgereift. Ansonsten hilft nur eine Airport Express Basisstation, da die dem Treiber gegenüber wie eine USB-Schnittstelle aussieht.
     
  3. ThCy

    ThCy Gast

    thx für den ratschlag

    also ich hab mal die von dir empfohlenen Treiber ausprobiert. Allerding scheit es nicht zu funktionieren wie du bereits gesagt hast. Könnte es sein, dass der Drucker später einmal unterstützt wird?
    Und deinen Vorschlag mit den AirPort hab ich auch noch angeschaut, aber besteht hier auch die möglichkeit, dass es nicht funzt?
     
  4. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Mit der Airport Express Basisstation sollte es funktionieren. Garantieren kann man das allerdings zu 100% nur dann, wenn sich hier jemand findet, der diese Kombination am laufen hat. Allerdings habe ich bis jetzt keinerlei Probleme mit Druckern gehabt, die an Airport Express Basisstationen angeschlossen waren.
    Ich persönlich würde allerdings kein Geld für die Airport Express ausgeben, sondern mir lieber einen anderen Drucker anschaffen, wie zB den Brother DCP-540CN. Der kann Druckern, scannen, kopieren auch am Mac und das mit integriertem Netzwerkanschluß. Diese Drucker sind für den Netzwerkbetrieb wesentlich besser geeignet, besonders, da man auch die Scanfunktion über das LAN nutzen kann. Und viel mehr als eine Airport-Station kostet so ein Drucker auch nicht.
     
  5. ThCy

    ThCy Gast

    Okay thx
    Ich werde mal schauen welche Lösung am besten für mich sein wird:-D. Wenn ich nun einen AirPort kaufen würde müsste ich dann auch 2 W-Lan Adapter für Mac und Win kaufen?o_O
     
  6. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Du kannst den angeschlossenen Drucker dann auch über das LAN (Kabel) erreichen.
     
  7. ThCy

    ThCy Gast

    Aso okay^^ geil!:-D vielen dank.
     

Diese Seite empfehlen