1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unterschied zwischen den My Book Festplatten von Western Digital

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von DaeHNI, 04.12.06.

  1. DaeHNI

    DaeHNI Boskop

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    207
    Hallo Leute,

    ich möchte mir zu Weihnachten eine externe Festplatte mit 250GB oder mehr gönnen. Jetzt ist die Frage, welche ich nehmen soll. Rein vom Design gefallen mir die My Book von Western Digital sehr gut.
    Ich habe mich jetzt aber gefragt, was der Unterschied zwischen folgenden beiden Platten, außer, dass die eine auch Fire Wire und die Statusanzeige hat:

    Western Digital My Book Festplatte extern 250 GB Premium Edition USB 2.0/Firewire
    Western Digital My Book Essential Edition Festplatte extern 250 GB USB 2.0 EU-PLUG

    Was habe ich von dem Fire Wire 400? USB2.0 ist meines Wissens doch schneller oder liege ich da nicht richtig? Warum soll ich also mehr bezahlen, nur für die Anzeige, die einem zeigt, wie voll die Platte ist?
    Oder gibt es vielleicht noch bessere Alternativen? Leise sollten sie sein!;)
    Die Platte soll hauptsächlich für Foto´s und Musik genutzt werden.
    Fragen über Fragen, vielleicht habt ihr ja ein paar Antworten!

    Vielen Dank,

    Daniel
     
  2. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Also ich kann das nicht besätigen. FireWire 400 kopiert bei mir wesentlich schneller als USB 2.0. Ich habe 2 IceCube Platten extern. FireWire geht mir einfach nur ab.
     
  3. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    habe mir das gleiche bei der 400GB platte auf amazon gedacht. für was steht das eu-plug eigentlich? (firewire brauch ich nicht:))
    dewey
     
  4. DaeHNI

    DaeHNI Boskop

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    207
    Ich denke das steht für den Stecker, der am Netzteil dran ist!

    Hhhmmmm also vielleicht doch lieber Fire Wire?

    Daniel
     
  5. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    und was für ein stecker? einer für unsere gegend?

    dewey
     
  6. pajama

    pajama James Grieve

    Dabei seit:
    22.05.05
    Beiträge:
    133
    EU-Plug funktioniert in allen EU Ländern (UK & Schweiz bspw. gehören nicht dazu). Der funtz also hier :)
    Von der theoretischen Übertragungsrate ist USB 2.0 schneller als FireWire 400, die maximale Übertragungsrate wird aber nie erreicht (bei USB zieht alleine der Header der geschickte Infos schon massig an der Bandbreite...). Meine Erfahrung ist, das FireWire 400 auf dem MacBook ca. 20% schneller ist als USB 2.0, aber ich habe keine wirkliche Feldstudie betrieben :)

    Die WD My Books sind meines Wissen wie folgt ausgestattet:
    Essential: USB 2.0
    Premium: USB 2.0 & FireWire 400 (2 Ports)
    Pro Edition: USB 2.0 & FireWire 400 (1 Port) & FireWire 800 (2 Ports)
    Soweit ich weiß gibt es noch unterschiedliche Tools und andere Features bei den Versionen...
     
  7. DaeHNI

    DaeHNI Boskop

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    207

    Was sind denn das für Tools?

    Gruß Daniel
     
  8. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    soweit ich weis so backuptools:)
     

Diese Seite empfehlen