1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unsitten des AT-Users lancer

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von smb, 08.11.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    Namen und andere Informationen des Herrn ***** wurden auf Grund von Grummel Grummel Säusel Säusel versternchet

    Hallo liebe Apfeltalkerinnen und Apfeltalker!

    jede Woche gibt 's bald einen Apfeltalk-Thread zu fiesen Maschen im Internet. Heute muss ich mal von einer berichten.
    Das Stück heißt "Drama in den Tirolern Bergen", die Hauptpersonen sind ein User vom Apfeltalk, in der Rolle des Schädigers und A. Schön / smb, in der Rolle des Geschädigten.
    Lehnt euch zurück und lauschet meinen Erzählungen von bösen Wölfen, dunklen Wäldern und herzzerreißender Ignoranz aus der Kölner-Gegend.
    Hiermit sollt ihr/potentielle Kunden des Herrn ***** nur gewarnt werden, ich schreibe diesen Thread nicht um Beileidsbekundigen zu erhalten. Ich weiß selbst, dass ich im Fall des Herrn ***** sehr leichtgläubig war, aber man setzt halt manchmal zu viel Vertrauen in Apfeltalker, welche recht nett rüberkommen.

    ***** wurde darüber in Kenntnis gesetzt, dass ich anstelle von rechtlichen Schritte die Geschichte veröffentlichen werde. Was er davon hält weiß ich nicht, da er es nicht für nötig hält irgendwie zu reagieren

    per iChat beauftragte mich der Apfeltalk-User ***** ein Logo für seine damalige Domain darfichallesnichtsagen zu erstellen. Alles kein Problem und smb versprach das Logo bald fertig zu haben.
    Sogleich wurde ein Preis ausgehandelt, welcher deutlich unter dem Normalpreis für Logos dieses Arbeitsaufwandes lag. Somit ein Schnäppchen für unsere Hauptfigur *****. Zuvor hatte er etwas rumgesumst, dass er kein Geld für normale Preise habe, weshalb ein Preis von 120€ ausgemacht wurde.
    Da der arme ***** aber auch keine 120€ zahlen konnte, wurden 30€ Anzahlung und Rest bei Ablieferung ausgemacht. Zur Anzahlung kam es nie, zur Lieferung des Logos schon.
    Der Tiroler smb fertigte ein paar Tage später einen Vertrag an und legte diesen ***** zur Einsicht vor. ***** willigte ein und bestätigte den Auftrag per eMail plus Bezugnahme auf den Vertrag, samt Kunden- und Rechnungsnummer.

    Nach ein paar Wochen war das Logo fertig gestellt und wurde somit an ***** "geliefert". Für smb war somit sein Teil des Vertrages erfüllt. ***** kam aber seinem Teil nie nach.

    Mehrmals wurde versucht ***** zum Überweisen des Betrags zu überreden. Jedes Mal ohne Erfolg. Man wurde öfters mit "mach ich morgen", "ohh sorry!" vertröstet.
    smb hatte einiges zu tun, so strich die Zeit ins Land und es wurde allmählich Oktober. smb hatte genug von diesem Kasperletheater und schickte ***** nach merhmaligen PN, Mail und iChat Versuchen eine Mahnung.

    Einen Tag nach der Mahnung verschwand die Domain darfichbösersmballesnichtsagen.de aus dem Internet, die Domain wurde schlichtweg abgemeldet. Eine weitere Domain von ***** , wwwstrenggeheimdasalles.com, wurde ebenfalls abgemeldet oder stillgelegt.
    Eine zweite Mahnung wurde geschickt und man drohte nun schon mit rechtlichen Schritten, aufgrund eines bestehenden und wasserdichten Vertrags. Doch der Herr ***** schien davon wenig beeindruckt zu sein und reagierte weiterhin nicht.

    Mehrmals wurde in PNs/Mails zum Ausdruck gebracht, dass das ganze gerne eingestellt wird, sollte man doch nur endlich mal eine Antwort von Herrn ***** bekommen. Eine lächerliche Antwort zu schreiben war und ist jedoch zu viel verlangt. Herr ***** weigerte und weigert sich weiterhin auch nur irgendwie zu reagieren.
    Eine andere Domain von ihm, www.wasweißdennich.de, ist noch aktiv, jedoch funktioniert komischerweise das Kontaktformular nicht mehr und die HP gibt keine Auskünfte über Adresse, Kontaktmöglichkeit oder sonstiges des Herrn ***** . (Edith sagt: der CV nennt einige Kontaktmöglichkeiten, welche mir aber nic.de auch schon lieferte)
    Überprüft wurde natürlich der Domaininhaber der Domain pobst.de. Selbstverfreilich ist es weiterhin der Herr ***** aus ****.

    smb sitzt in Tirol, wartet noch immer auf sein Geld, weiß, dass er es nie sehen wird und rechtliche Schritte sich kaum lohnen werden und wundert sich über diese Masche.
    Was man sich von der ersten Mahnung an erhoffte war eine einfache Reaktion (nicht mehr!) des Herrn *****. Jedoch war das wohl zu viel verlangt.

    Somit liebe Leute seid gewarnt vor dem Herrn ***** / ***** aus ****.

    und in Tirol wurde es dunkel und smb stapfte langsam Richtung Haus zurück…

    Haftungsausschluss:
    alle von mir veröffentlichen Daten rund um Herrn ***** aus **** wurden seinem Apfeltalk-Profil entnommen.
    A.Schön/smb haftet somit nicht für direkte, indirekte oder zufällige Schäden, spezielle oder Folgeschäden, die sich in irgendeiner Weise und irgendeinem Grund aus dem Gebrauch der Informationen und des Materials, die in diesem Thread bereit gestellt werden, ergeben.
     
    #1 smb, 08.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.06
    mathilda, ametzelchen, Ephourita und 2 anderen gefällt das.
  2. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Jo, krasse Sache! Ziemlich dreisst von Lancer! Aber Alex, wir beide können doch einfach mal n Spritztour mitm X5 nach Köln machen und das Geld eintreiben? :) Ich wär dabei!

    Ich finds gut und richtig, dass du diesen Threaad erstellt hast!
     
  3. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Damit haben viele "Freiberufler" und Selbstständige zu schaffen.
    Die Zahlungsmoral läßt ganz schön zu Wünschen übrig.
    Schade das man für die erbrachte Leistung "kämpfen" muß.
    Kopf hoch. ;)
     
    mathilda gefällt das.
  4. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Ich würd mich freuen, wenn lancer sich hier mal äussern würde, aber der zieht bestimmt den Schwanz ein....
     
  5. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    dann macht mal bitte noch einen Abstecher nach Berlin um wahlweise meinen G4 oder die bereits gezahlten 260 Ocken aus Herrn Krause rauszuprügeln o_O.

    Gruß Stefan
     
    mathilda gefällt das.
  6. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    jap…normalerweise erhalten solche Kunden auch nach der zweiten Mahnung Post vom Anwalt, aber leider müsste ich die Klage in Deutschland einreichen…

    und wie

    der vereinbarte "Freundschaft"preis ist nun gesehen mehr als ein Witz und sollte gerade deshalb bezahlt werden. Diesem Logo opferte ich doch glatt 1 Woche Arbeit

    wird gemacht ;) :)
     
  7. LaufenSurfen schon komische Menschen durchs Internet. Zumindest wissen wird jetzt das Punkt drei ueber Ihn (auf seiner einzig bekannten noch funktionierenden Webseite) vermutlich nicht stimmt, bleibt die Frage wie realitaetsnah die anderen Behauptungen sind.

    Danke Alex das du andere an der fuer dich bloeden Geschichte teilhaben laesst.
     
  8. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Ach du meine Güte...

    und ich habe mich in einem anderen Thread über einen strengen Umgangston beklagt.
    Finde Dein Vorgehen ebenfalls in Ordnung, mahnt es doch zur Vorsicht, auch bei AT Nutzern.
     
    mathilda gefällt das.
  9. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Ja, man sollte einfach nicht vergessen, dass Leute, selbst wenn sie sich bei AT registriert haben und hier aktiv sind, deswegen nicht gleich zuverlässig sind und ihren Pflichten nachkommen.
     
    mathilda gefällt das.
  10. Frankman

    Frankman Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    13.03.06
    Beiträge:
    418
    Tja, smb, so enttäuschend deine Erfahrung auch ist, solltest du trotzdem den positiven Glauben an die Menschheit behalten. Nicht jeder ist so'n Arschloch wie Herr Pobst - dennoch gibt's davon eindeutig zu viele!

    Ich hoffe, das war jetzt nicht zu deutlich, aber ich kenne diese Spezies leider auch...und mag die garnicht!
     
  11. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    ich kenne das nur zu gut, passierte bei mir früher auch oft.
    Sowas ist echt mies.
     
  12. mona

    mona Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    30.06.05
    Beiträge:
    176
    Auf seiner Homepage steht über sich selbst:
    smb, er hat sein Problem durch die Anzahlung gelöst.
    Was ich feststelle ist, dass man wegen solcher Typen vorsichtiger wird und damit misstrauischer und somit in den Augen anderer auch zum A...loch wird.

    Vielleicht sollte man etwas genauer gucken, wer sich neu an(ge)meldet (hat), vielleicht hat er ja einen neuen Account und auch schon ein neues Opfer ausgeguckt.

    Gib mal deine Kto-Nr., ich spende 10 teuros.
     
  13. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    @mona:cooles avatar:)
     
    mathilda gefällt das.
  14. mzet01

    mzet01 Gast

    ach smb,es tut mir leid für dich.
    ich selbst bin auf eine vergleichbare masche auch mal reingefallen.
    letztenendes ist es nicht das geld,es ist die intensive arbeit und die zeit,die man in eine arbeit investiert hat.darüber habe ich mich damals mehr geärgert (okay,die 1.500 euronen wären auch nich schlecht gewesen*g*).
    trau,schau,wem - ich lasse mir mittlerweile (fast) jeden schritt absegnen von meinen kunden.
    im falle eines falles habe ich zumindestens die tinte auf dem papier ;)
     
    mathilda gefällt das.
  15. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    vielen vielen Dank für eure Anteilnahme! ist sehr nett von euch :)

    Schade um die unbezahlten Stunden Arbeit, aber aus solchen Vorfällen lernt man ja auch was! Erst die Anzahlung, dann mal Illustrator starten und danach langsam mal anfangen ;)
     
  16. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Wirklich schön blöde gelaufen. Aber vielleicht bist du einfach ein wenig zu leichtgläubig gewesen. Wenn die Anzahlung schon nicht kommt würde mir das schon komisch vorkommen irgendwie... ich hätte wahrscheinlich genauso gehandelt wie du. Im Nachhinein ist man immer schlauer! o_O
     
  17. apollux6

    apollux6 Ontario

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    350
    tut mir leid für dich.
    aber du wirst es überleben. ;)
    wie sah denn das logo aus?
    nur so aus neugier.
     
  18. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    Anfangs wurde über einen Klippenspringer, welcher in eine Gitarre überläuft nachgedacht…am Ende war 's dann nur ein Klippenspringer, welcher von der Domain weghüpfte

    und das Beste…den Klippenspringer hab ich per Hand gemalt und so Witze…damit 's Pfiff (nein nich das Bier, nein nicht die ZDF-Sendung :p) hat…najo!
     
  19. apollux6

    apollux6 Ontario

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    350
    aha, verstehe. :)
     
  20. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Ich betrachte die Community weitestgehend hier nach wie vor als freundlichen Haufen.
    Dass solche Leute die Atmosphäre nachhaltig negativ beeinflussen ist einfach Mist.
    Ich denke, Du hast lange genug gezögert, Dich an die Öffentlichkeit zu wenden,Alex.
    Sollte keine Reaktion von lancer kommen, dann finde ich es gerechtfertigt, ihm den Schlüssel zum Dorfeingang zu entziehen.
    Hilft Dir dann auch nicht, an das Geld zu kommen, macht aber vielleicht deutlich, dass AT eine gut funktionierende Community ist, die Grenzen setzt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen