1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Uninstaller

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von img, 19.10.06.

  1. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Sorry das ichn neues Thema aufmache, aber finde den Thread nicht mehzr mit der softwareempfehlung für nen software uninstaller...

    welchen könnt ihr mir empfehlen?

    erkennt das programm auch was richtig installiert wurde mit setup und was lediglich in den programm eordner gezogen wurde?


    grüße Jan
     
  2. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
  3. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    Ich empfehle auch (wie immer ;)) aus guten Erfahrungen im Praxiseinsatz AppZapper.
     
  4. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    ok danke für den Link :) schade is keine freeware... aber werds mir mal anschaun... wenn jemand noch eine alternative hat?

    // EDIT

    muss ich quasi alle programme aus meinem programme ordner einfach in das tool reinziehen?


    // EDIT 2

    hab gerade auf die lampe gedrückt und siehe da... alle werden angezeigt...
    "check the appz you want to zapp" was heißt zappen? soll ich alle auswählen?
     
  5. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    zieh nur mal ein prog aus dem programme ordner drauf. appzapper zeigt sir dann dazugehörige dateien zb plist, an. achtung auch evtl .dmg mit der installationsdatei. die zu löschenden datein auswählen und "zappen" (löschen)
     
  6. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    Genau richtig,einfach nur das Programm/Anwendung in das AppZapper Fenster ziehen und alle Bestandteile werden dort angezeigt.

    Wenn du das geweilige Programm mit allen Bestandteilen löschen willst dann Ja.

    Diese werden zunächst in den Papierkorb abgelegt und du kannst diese dann löschen.
     
  7. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    Genau richtig,einfach nur das Programm/Anwendung in das AppZapper Fenster ziehen und alle Bestandteile werden dort angezeigt.

    Wenn du das geweilige Programm mit allen Bestandteilen löschen willst dann Ja.

    Diese werden zunächst in den Papierkorb abgelegt und du kannst diese dann löschen.
     
  8. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    Ups doppelt.:oops: o_O :-D
     
  9. mili

    mili Gast

    Die Alternative heißt "CleanApp" ist 5EUR günstiger;)
    Gruß
     
  10. weebee

    weebee Gast

    Ich habe mir die beiden Programme vor einigen Tagen mal angesehen und war enttäuscht. Sie finden nicht mehr als Spotlight. Nur ein Beispiel: Bei der Office-Bibliothek (Duden, Brockhaus), die bekannt dafür ist den Mac zuzumüllen, wird lediglich das Hauptprogramm selbst bzw. die Pref-Datei erkannt. Auch wenn die Programme günstig sind, kann man sich das Geld sparen, zumal ja die Neuerungen anscheinend in Richtung "gimmicks" gehen und nicht die eigentliche Funktionalität verbessern.
     
  11. AppZapper macht eine Deinstallation meiner Meinung nach schon einfacher, haette ich die Lizenz damals nicht gewonnen, haette ich es mir aber nicht gekauft da eine Spotlight Suche und danach die Dateien loeschen zwar etwas laenger dauert aber eigentlich das selbe macht.

    Eine meiner Meinung nach sinnvolle Erweiterung waere ein Art Liste wo eingetragen wird welche Applikationen wohin welche Dateien speichern, da das OS X soweit ich weiss keine solche Liste erstellt, muesste so eine Liste von Usern aktuell gehalten werden und dann wuerden sich auch Applikationen die ihre Dateien 'quer' im System verteilen leichter vollstaendig loeschen lassen.

    //edit: Ich habe dem Entwickler disbezueglich eine eMail geschrieben.
     
    #11 Soul Monkey, 19.10.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.10.06
  12. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    So eine Applikationsliste macht nur dann Sinn, wenn sie auch automatisch von Programmen aktualisiert wird. Schau doch mal Office, dass installiert beim ersten Start einfach einen Haufen Schriften. Sowas muss auch in die Liste.

    Ich habe mir CleanApp statt AppZapper entschieden, da ich auch gerne mal die deutschen Entwickler unterstütze. Als ich beide Tools verglichen hatte, war keines Perfekt, aber CleanApp hat sich deutlich gemausert. Dazu gibt es dann noch deutschen Support, was ich ganz gut finde.

    Ob das Tool wirklich sinnvoll ist, muss jeder für sich entscheiden. Ich habe keine Lust auf Spotlight, welches ja eh nicht alles findet. Mit CleanApp kann man mittlerweile auch recht einfach Anwendungen samt Einstellungen auf andere Rechner oder Benutzerkonten verteilen.
     
  13. Madcap676

    Madcap676 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.06.05
    Beiträge:
    738
    Hallo zusammen!
    Hab gerade Versiontracker ein bisschen durchgeschaut und bin dabei auf AppDelete gestoßen. Habe es selber noch nicht getestet, aber es ist Freeware!
     
  14. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Bei Macnews wurde kürzlich auf das Programm hingewiesen. Den Kommentaren nach funktioniert es nicht.
     
  15. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Ahh, bei MacUpdate hat sich der Entwickler gemeldet, derzeit funktioniertes nur mit englischem OS X.
     
  16. weebee

    weebee Gast

    Es hat 'ne Menge Gimmicks dazugelernt. Nur die Grundfunktionalität ist weiterhin sehr dürftig, wie auch bei AppZapper. Siehe meine Beispiele oben.
     
  17. Aha und wie suchen AppZapper oder CleanApp? AppZapper gab es uebrigens vor CleanApp, ob ich da jetzt jemanden unterstuetzen will der eine Applikation entwickelt die es schon gibt?
     

Diese Seite empfehlen