1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unfassbar - Mac OSX auf HP bei eBay

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von sweet apple, 14.01.07.

  1. #1 sweet apple, 14.01.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.01.07
  2. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo,

    wenn das wirklich stimmt, dass Mac OS X installiert ist, macht sich der Verkäufer natürlich strafbar, da es nicht erlaubt ist OS X auf einem nicht Mac zu installieren.

    Viele Grüße

    Timo
     
  3. #3 sweet apple, 14.01.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.01.07
  4. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hab ich auch gesehen, der Käufer macht sich damit auch automatisch strafbar.
     
  5. Wird man doch sicher bei eBay melden koennen oder? Zudem wuerde ich mich an Apple wenden, ich glaube zwar nicht das die ein Einzelfall interessiert wenn selbst eine bekannte Seite/Forum die sich mit so etwas befasst noch online ist, aber wer weiss.
     
  6. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    es gibt genug seiten zu dem thema, apple scheint es nicht zu stören - die die mit osx86 probleme haben (also fast jeder) werden früher oder später auf orginale hardware wechseln - in der hinsicht find ich das projekt super....

    dass jetzt wieder leute geld draus ziehen wollen ist ja ne logische folgerung..

    lg

    christoph
     
  7. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Lol, die Leute bei eBay werden auch immer dreister. Letztes Jahr wollte ich mein PowerBook G4 bei eBay verkaufen und bekomme dann eine E-Mail von jemandem, der angeblich normalerweise in Holland wohnt, zur Zeit aber in Nigeria ist und einen Sohn in Ghana hat. Diesem Sohn sollte ich das Book dann schonmal zuschicken, als Geburtstagsgeschenk. Bezahlen würde er dann später....
    Ja nee is klar...
    Habe ihn bei eBay gemeldet und die haben ihn, nach kurzer Überprüfung des Sachverhalts, direkt rausgeschmissen, da es sich dabei um einen afrikanischen Betrügerring gehandelt hatte...
     
  8. arris

    arris Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    797
    Wie kann man sowas denn eigentlich bei eBay melden?
     
  9. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    das muss doch eignetlich strafrechtlich verfolgt werden oder seh ich das falsch... Würde das unser Steve sehn der würde zwar eher froh sein aber... naja ich weiss nicht
     
  10. hbex

    hbex Martini

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    653
    Du siehst das nicht falsch, aber wo bekanntlich (noch) kein Kläger da auch (noch) kein Richter.
     
  11. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Also die gefälschte Mail damals musste ich nur an spoof@ebay.de weiterleiten. In diesem Fall ist das allerdings was anderes. Werde mal nachsehen...
     
  12. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    ich hatte auch mal auf nem pc osx installiert, mich hat es dazu verleitet mir ein macbook zu kaufen. kegal ist das natürlich nicht. und vernünftig laufen tut es auch nicht. kein sound, kein lan, kein open gl, nix in der richtung. aber es lässt sich starten und ein bissel erkunden...

    joey
     
  13. saroman

    saroman Gast

    Es ist legal solange er OS X gekauft hat
     
  14. m00gy

    m00gy Gast

    Nein, ist es nicht. In der Lizenz von Mac OS steht drin, dass es an die Apple Hardware gebunden ist.

    "2. Permitted License Uses and Restrictions.
    A. This License allows you to install and use one copy of the Apple Software on a single Apple-labeled computer at a time."
     
  15. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    jop und das es läuft muss es ja modifiziertes os x sein und das ist wohl kaum legal da es ja kein open sourece betreibsystem ist;)
     
  16. KayHH

    KayHH Gast

    93% positive Bewertungen sagt doch schon alles. Ich bin ja kein eBay-Nutzer, aber alles unter 99% ist doch schon als extrem unzuverlässig einzustufen, oder?


    Gruss KayHH
     
  17. cenk

    cenk Alkmene

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    35
    Das ist illegal.
    Melden.

    Sowas von dreist, das gibt's ja gar nicht.
     
  18. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    kommt immer drauf an wieviel er verkauft hat.... ich mein bei 10 000 artikeln kann man sich das erlauben...
     
  19. KayHH

    KayHH Gast

    Das würde ich genau anders herum sehen, bei 10 Auktionen kann man ja noch von einem statistischen Ausreißer sprechen, aber bei 10.000 wohl kaum.


    Gruss KayHH
     
  20. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    gut ok ich bin auch kein ebayer... aber gut... das mit dem HP ist schon echt der hit ^^
     

Diese Seite empfehlen