1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Und wieder ein iMac User merh

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Pharao, 30.04.06.

  1. Pharao

    Pharao Gast

    hallo apfeltalk-gemeinde,

    zunächst mal ein TOI TOI an die crew für dieses tolle forum. es steckt ganz viel arbeit dahinter, spreche da aus erfahrung, da ich ein ähnliches forum habe, allerdings über autos.
    habe hier schon fleissig gestöbert und mich informiert was den neuen iMac 20" betrifft, denn genau dieser ist mir ans herz gewachsen. nach 15 jahren MS-ärger bin ich deutlich gealtert und auch zur vernunft gekommen
    :innocent:
    wie auch immer - zum umstieg auf einen Mac haben mich 2 sachen bewegt: erstens das desaströse Vista, von dem überhaupt nichts gutes zu erwarten ist, und zweitens das Boot Camp von Apple. und gestern war es dann soweit, ich hatte dank eines bekannten die möglichkeit, in einem Mediamarkt store den iMac 5 stunden lang zu testen.
    :cool:
    ja das ergebnis ist klar, sonst hätte ich mich hier nicht angemeldet. nächsten monat wird er geordert, muss eben nur noch abwarten, bis das nötige kleingeld frei wird und meine bessere hälfte auch alles live getestet hat. (und sie wird ebenfalls begeistert sein, das weiss ich jetzt schon).

    hätte da an euch Mac-profis aber noch eine frage: welchen unterschied kann man erwarten, wenn man anstatt des 128 MB grafikspeichers den 256 MB dazu ordert? ich habe vor, eine neue Photoshop CS2 auf dem iMac einzusetzen, bringt es dann viel oder nicht?
    ansonsten was den arbeitspeicher betrifft, da haben mich schon einige hier dank der vielen postings belehrt: 1 GB muss es schon sein.

    dann danke ich schon mal für eure antworten und bis bald!
    PHARAO

    PS: es war schon eine riesige versuchung, so einen iMac nicht schon gleich mitzunehmen. wie euch alle um eure Mac's beneide. ;)

    [​IMG]
     
  2. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    na dann: herzlich willkommen auf AT und viel spass mit deinem imac!
     
  3. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    also ich hab die 128 mb karte drin und glaube auch dass die große variante kaum einen unterschied macht. bei mir läuft alles supi. beim RAM würde ich sogar 2gb einbauen, gerade wenn du mit photoshop usw. arbeiten willst. die sind leider noch nicht universal binary und brauchen somit viel RAM. ich hab 2gb drin und alles flutscht herrlich.

    ansonsten noch viel spaß mit deinem mac, wenn er dann da is :D
     
  4. Pharao

    Pharao Gast

    hey jungs,
    DANKE für das schnelle und herzliche willkommen hier.
    :)

    @ philifant
    hmm, also sogar 2 GB RAM? hört sich nach extrem viel an, habe ich doch jetzt auf meinem 1.8 GHz centrino notebook "nur" 512 MB.
    gut, dann werde ich wohl die 256 MB grafik einsparen und statt dessen 2 GB RAM bestellen.
    THX für den tipp.
    ;)

    ciao
    PHARAO
     
  5. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    also das sind ja nur meine erfahrungen, bei der graka bin ich mir nicht so sicher wie sich die 256mb ram auswirken, aber ansonsten würde ich auf jeden fall 2gb reinstecken....
     
  6. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Mehr Grafikspeicher würde sich nur auf Quartz-Effekte oder OpenGL Performace auswirken, jedoch nicht auf Photoshop. Die Bildberechnungen vom Photoshop passieren in der CPU und sind auf viel RAM angewiesen, also wenn Du nicht viel Spielen willst, spar dir die 128 MB extra und kauf lieber 2 Gig RAM, wenn du aber schon spielen willst (3D Spiele, dann kauf die die 128 MB mehr UND 2 Gig RAM)
     
  7. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    was Windows gerne hat oder braucht, darfst/kannst du nicht mit den Bedürfnissen von MAC OS X vergleichen ;)

    ein M5 fährt ja auch nicht mit Diesel, nur weil der 520d das kann :D

    also: hau rein was geht…dafür sind die RAM-Blöck ja da :)
     
  8. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Ja, ich schließe mich meinen Vorrednern an. Steck das Geld lieber in mehr RAM als in den 256er Videospeicher. ;)
     
  9. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Ein sehr schöner vergleich :) Allerdings ist dieser Vergleich eine Beleidigung für den 520d :)
     
  10. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    jo…nur der Dieselmotor mit 1995cm³ Hubraum ist irgendwie auch nicht "Freude am Fahren"…
    den Motor vom 535d mit seinen 2993cm³ find ich aber schon recht interessant

    aber zum reinen Fortbewegen ist ein 520d sicherlich toll
     
  11. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    der 520d würde mir schon wieder sehr viel Freude am Fahren bereiten. Ich hatte diese ja schon mit meinem 316i compact (bis ich ihn vor einen LKW gelegt hab...).
    Wenn Du vom E60 sprichst, dann erzeugt allein der Innenraum diese Freude. Beim E34 muss ich dir aber zu 60% zustimmen.
     
  12. mikaell

    mikaell Gast

    ich auch

    das waren auch meine gründe, warum ich vor 10 tagen einen imac 20 zoll bestellt habe. von der vista beta 2 war ich sowas von enttäuscht. schrecklich. ich denke nicht dass das in 6 monaten anders sein wird. schade. ein wirrwarr von texten und anordnungen. ich hatte gehofft, sie machen ein "reduce to the max"-system. aber nein. ciao microsoft. boot camp ist cool. werde das windows wohl nur noch fürs gamen brauchen auf dem imac, alles andere unter osx. es sieht einfach geiler, smoothiger und in sich geschlossener aus. und stabiler. ich hoffe aber in einer nächsten version, wird der finder etwas überarbeitet. denn unter xp fand ich in den fenstern die linke fläche echt cool (dynamische anpassung an möglichkeiten) siehe screenshot.
    ich freue mich auf meinen imac.

    ps: habe übrigens 1 GB ram und 256MB Grafik bestellt.
     

    Anhänge:

  13. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    1) Gute wahl!
    2) So was ähnliches wie diese Explorer Sidebar hat der Pathfinder (finder-ersatz) integriert. Kannst ja mal probieren.
     
  14. Pharao

    Pharao Gast

    also leute,
    ihr seid GENIAL. ;) kaum bin ich hier 1 tag angemeldet und schon verwöhnt ihr mich mit euren tipps.
    :cool:
    zugegeben, bin jetzt in der Apple welt noch ein neuling, also wird es mit der praxis noch bisserl dauern. aber ich bekomme es ja recht schnell hin denke ich, persönlich finde ich das Mac OS X sehr handlich. und ansonsten habe ich ja euch. ;)
    u.a. hat es mir eben dieser FINDER angetan, obwohl manche von euch in ihm noch verbesserungspotenzial sehen.

    übrigens, wenn ich jetzt also mit PhotoShop arbeiten würde, wie viele ressourcen würde denn dieses Rosetta tool denn in anspruch nehmen? gibt es da erfahrungswerte, zumindest mit anderen proggies?

    @ mikaell
    und eben diese linke fensterfläche habe ich bei meinem XP immer deaktiviert. :innocent: zumal ich immer mit der "alten" klassischen ansicht gearbeitet habe, nicht mit diesem bunten xp-look.
    tja, jetzt bringst du als erster hier doch die 256 MB grafikspeicher ins spiel. hmm, also alles rein was geht wie ich sehe: 2 GB UND 256 MB. :oops:
    übrigens das Vista habe ich auch schon ausprobiert, als Beta 1 und 2. alleine die verschiebung der offiz. erscheinung ist ja schon mal mehr als merkwürdig, bei den mio. von programmierfehlern ist es aber echt kein wunder. und es kommt mir vor, als ob MS versucht hätte, OS X zu kopieren. :oops:

    @ smb
    ich war ein MS-fan, aber das ganze nahm vor 2 jahren eine wendung an. mit dem angekündigten Vista nämlich. als ich das erste Beta hatte, da habe ich gedacht, es wäre ein übler streich. o_O
    ansonsten zu den autos: ich habe schon etliche diesel gefahren, im moment habe ich den A3 2.0 TDI. damit kommt man auch flott vorwärts, das reicht mir. lieber dann viel schneller bei den rechnern, da hast du recht. :cool:

    greetz & THX
    PHARAO
     
  15. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    wenn du mit photoshop arbeiten willst, dann sind 2GB RAM pflicht. ps selber braucht schon unmengen von ram. und dann noch rosetta, ich wuerd sagen, schon wenns es nativ laufen wuerde, sind 1gb ram viel zu wenig. weil es noch nicht mal nativ laeuft, auf jeden fall 2gb ram!
     
  16. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    Ich würde auch bei dem Einsatz zu 2 GB RAM raten. Gerade Photoshop ist unter Rosetta sehr hungrig (einleuchtend). Den Grafikspeicher brauchst du dafür nicht.

    Willkommen übrigens hier und auf der anderen Seite. ;)
    Bin auch letztendlich von Vista von OS X überzeugt worden. :D
     
  17. mikaell

    mikaell Gast

    grafik

    ich habe mir die grafikkarte mit 256 mb nur geleistet weil ich unter windows xp wohl gamen werden. ansonsten würde wohl die 128er genügen. habe mir aber gesagt, auf diese "paar" euros zusätzlich kommt es nun auch nicht mehr dauf an. :-D

    tja stimmt eigentlich, dank vista bin ich nun endgültig bei apple gelandet. :cool:
     

Diese Seite empfehlen