1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

unangenehmer dröhnender bass

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von braunie, 06.04.07.

  1. braunie

    braunie Gloster

    Dabei seit:
    29.10.04
    Beiträge:
    62
    hallo leute,
    ich habe ein problem oder bin mir nicht sicher ob es ein problem darstellt.
    ich habe ein ibook und daran über usb eine soundkarte von m-audio.
    daran habe ich über eine digitales kabel meine digitale logitech surroundanlage angeschlossen. zudem habe ich ab und zu mein ipod über ein normales klinkekabel angeschlossen. wenn ich über mein ibook musik höre, habe ich einen perfekten sound, damit meine ich gute höhen und die mittleren töne sind gut, außerdem auch die aufteilung der boxen, bis auf den bass, der ist zu laut, also nicht zu arg sondern eher hmm also es dröhn halt übel.
    wenn ich meinen ipod angeschlossen habe, ist die gesamtlautstärke leiser, logisch, da ein ipod eben nicht dass bringt was eine soundkarte mit nem ibook bringt, und jetzt das komishce der bass ist sauberer also angenehmer zum anhören, auch laut aber sauberer. an was liegt dass, ist die soundkarte nicht so gut?
    ich hoffe ihr könnt mir helfen lg braunie
     
  2. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Hallo!
    Ist der Sound denn, wenn du nur den grünen Klinke-Stecker der Boxen direkt ins iBook steckst besser?
    Wenn nicht, könnte es sein, dass der Subwoofer unglücklich aufgestellt ist. Das hörst du, wenn du etwas durchs Zimmer gehst. Dann ist der Bass unterschiedlich stark, jenachdem, wo du gerade stehst.

    Gruß
    Björn
     
  3. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Was für ne logitech hast du bei der Z-5500 Digital kannst du das einstellen
     
  4. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Equalizer in iTunes deaktivieren oder dort Bässe runterregeln.
    Wenn Equalizer schon deaktiviert, dann einschalten und Einstellung "weniger Bass" auswählen.
     
  5. ibook_g4

    ibook_g4 Gast

    du kannst bei itunes denn equailzer verstellen!
    Da kann man die höhen und tiefen manuell verstellen!
     
  6. braunie

    braunie Gloster

    Dabei seit:
    29.10.04
    Beiträge:
    62
    danke für deine antwort, werds versuchen
    lg braunie
     
  7. braunie

    braunie Gloster

    Dabei seit:
    29.10.04
    Beiträge:
    62
    ich hab ne z5500, ich weiß schon dass ich den bass einstellen kann, aber ich meine nicht die stärke vom bass, sondern eher die klarheit oder dass es sich schön anhört, aber es dröhnt eher.
    zu dem "unpassend aufgestellt", ich hab gehört dass es schallwellentechnisch am besten ist, wenn ein sub im eck steht dass ist bei mir der fall, aber es steht halt n tischbein davor, versuchs aber mal durch umstellen, soweit es mit den kabeln langt ;)
    was meinst du für ein grünes kabel?
    also auf mein surround verzichte ich nicht, dann lieber basslastigen sound.
    danke für eure antworten
    lg braunie
     
  8. Hallo

    Hallo Gast

    Je mehr Wände den Sub. eingrenzen um so lauter bzw. dröhnender wird der Bass. Wie alle Lautsprecher die nicht extra für eine Eckaufstellung konzipiert sind (wie z.B. das Klipsch Eckhorn) gehören Lautsprecher in der Regel von den Wänden weg. Man kann natürlich eine bestimmte Raumakustik (zu wenig Bass) oder einen bassschwachen Lautsprecher mehr in die Ecke stellen. Das "Dröhnen" Deines Subs. kannst Du sicherlich weg bekommen oder zumindest wesentlich abschwächen, wenn Du ihn aus der Ecke nimmst.
     
  9. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Geil ist auch die Umfrage....;)
    Leider schon beendet:(:oops::-D.
     
  10. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Hab grad gelesen, dass du die Anlage digital anschließt. Also mit einem optischen Kabel(?). Ändert sich der Klang, wenn du das Kabel direkt in den optischen Anschluss am iMac steckst? Wieso eigentlich die M-Audio-Karte, oder soll sie einen besseren Klang haben? o_O

    Gruß
    Björn
     
  11. braunie

    braunie Gloster

    Dabei seit:
    29.10.04
    Beiträge:
    62
    ich hab leider n ibook, hab ich auch geschrieben, hätte gerne n optischen ausgang, aber da ich nur n klinke hab geht da net viel mit surround, viel. pro logic oder wie des heißt ;).
    zu der eckaufstellung, ich hab immer gedacht subs sollen ins eck, des wär ja übel ich versuchs gleich mal aus des wer ja der hammer wenns an dem gelegen hätte.
    andere frage wie geht des dass ich meine einträge gleichzeitig in mehrere rubriken stellen kann? nich dass sich wieder leute beschweren ich mach n doppelpost.
    lg tobi
     
  12. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Ich weise schon Ansätze von ADS auf... wo soll das nur hinführen. o_O
    Testhalber kannst du aber mal die Anlage analog anschließen, nur um zu hören, ob der Bass dann besser ist. Und so schlecht ist das Pro Logic auch nicht.

    Habe selbst mal ne Z5500 gehabt. Bin dann aber, auch wegen dem unpräzisen Bass, zu ner günstigen HiFi-Anlage gewechselt. Jetzt sind die Mitten ein ganz besonderer Genuss. :) Raja Rams Flöte klingt jetzt sooo satt und voll. Mir fehlt auch kein Surround.

    Gruß
    Björn
     
  13. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    g a r n i c h t !

    Eben drum. Das Unangenehme sind naemlich nicht die Beschwerden ueber Doppelposts, sondern die Doppelposts selber ;)

    Und warum? Weil sie die Kraefte derer, die helfen wollen, zersplittern. Ausserdem posten die Doppelposter meistens auch kein Feedback mehr in ihre vielen Posts, dabei leben solche Threads (bzw. auch die Helfer) von den Rueckmeldungen, ob's denn geklappt habe.
     
  14. braunie

    braunie Gloster

    Dabei seit:
    29.10.04
    Beiträge:
    62
    @bigB np wegen ads, aber was bringt mir das dann wenn ich meine anlage analog anschließe?
    ich hab jetzt meinen sub mal anderst aufgestellt, das heißt in die mitte des zimmers an die wand, zusätzlich noch mit teppichresten(zugeschnitten) unterlegt und ich habe nicht mehr so ein starkes dröhnen
    lg braunie
     
  15. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Eigentlich garnichts, wenn es auch digital geht. Wäre ne Idee gewesen, ob dann das Klangbild anders ist, aber jetzt ist es ja schon besser.

    Gruß
    Björn
     

Diese Seite empfehlen