1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

UMTS Karte T-Mobile

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von zsoltapple, 10.09.06.

  1. zsoltapple

    zsoltapple Gast

    umlängst hab ich bei T-Mobile gesehen, dass einen GT-Quad Compact UMTS-Karte anbieten, meine Frage wäre ob vielleicht jemand eine Ahnung hat, ob man dass in eine iBook G5 500MHz reinstecken kann statt der Airportkarte oder hat Apple einen ganzen eigenen Anschluss für den Airportkarte entwickelt, ausschauen tut ja der Anschluss wie ein normaler PCMCIA Anschluss?
    Von der Größe her würde der auf jedenfall reinpassen sogar der Atenneanschluss schaut so aus wie der von der Airportkarte..wäre schon super wenn das gehen würde..denn mein Samsung Z500 UMTS-Handy schaffe ich es nicht, dass ich eine Internetverbindung herstelle...bzw. wird von Apple nicht wirklich erkannt

    Hab 10.4. als OSX, achso einen Treiber gibts nämlich auch für den GT Quad Compact Karte....o_O
     
  2. Murphy

    Murphy Jonathan

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    83
    iBook G5? :-D

    Zu Deiner Frage: bei den mir bekannten iBooks ist der Airport-Kartenanschluß *kein* PCMCIA-Slot.
     
  3. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Die UMTS-Karte passt nicht in das iBook-Gehäuse, weil die Airport-Karte kürzer ist und oben eine Aussparung hat. Bei Vodafone wird für iBooks und MacBooks aber ein kleiner USB-Adapter angeboten. T-Offline hat sicherlich was Ähnliches im Angebot :)
     
  4. zsoltapple

    zsoltapple Gast

    na jut.....wäre ja auch zu schön gewesen...*g* ;), aber man kann ja nicht alles haben....
     

Diese Seite empfehlen