1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umsteigen auf Portablen Mac mit wenig Geld

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Olliprise, 17.04.07.

  1. Olliprise

    Olliprise Cripps Pink

    Dabei seit:
    09.01.06
    Beiträge:
    149
    Hallo meine Apfelschwestern und Brüder!
    Ich habe mir vor ca. 6 Monaten einen iMac 17" mit 2Ghz gekauft und bereue den Kauf nun:-c. Ich brauche ein portables Gerät und der iMac macht das nicht mit. Ich habe lang überlegt und finde, dass der iMac Sachen hat, die ich eigentlich sehr selten oder gar nicht brauche. Da ich aber nicht auf den 17" Breitbildschirm verzichten möchte, liebäugle ich momentan mit dem Powerbook G4 mit 17" 16:10. Ich schätze mal, dass das Powerbook G4 17" mit einem 1,5/1,67Ghz PPC f völlig ausreichend ist für meinen Anwendungen zB Surfen, Musik hören, schriftliche Schularbeiten, DVD's brennen. Ab und zu benutze ich ich iMovie aber mein iMac braucht ne ewigkeit um den film zu rechnen und auf DVD zu brennen also ginge es mir hier nicht um 4 oder 6 Stunden. Audacity soll ja ganz schnell sein unter PPC also würde ich nichts missen, außer vielleicht meinen harten Bürostuhl ;).
    Ich wollte fragen, ob es irgendwelche schlechte Seiten gibt vom PB G4 17" und wie viel sollte ich für so ein PB ausgeben und wo sollte ich es kaufen? Oder ist das alles Blödsinn(hab ich gravierende Denkfehler:oops:) und sollte ich meinen iMac behalten?

    mfg
    Olle
     

Diese Seite empfehlen