Umfrage-Welches File Sharing Programm benutzt ihr???

  • Starter*in Mr Wolfskin
  • Datum Start

Mr Wolfskin

Gast
:-$ Hallo. :-$

Ich wollte mal eine Umfrage starten. Welches File-Sharing Programm benutzt ihr?

ich benutze z.B Acquisitionx.
Kennengelernt habe ich es durch Mac-Tv einem Podcast, den man sich bei Itunes herunterladen kann.
 

pumpkin

Gelbe Schleswiger Reinette
Mitglied seit
01.11.04
Beiträge
1.767
.
 
Zuletzt bearbeitet:

high-end-freak

Herrenhut
Mitglied seit
16.12.05
Beiträge
2.289
also ich, wenn den ueberhaupt mal, den azureus, der hat am meisten moeglichkeiten. die bittorrent unterstuetzung von acquisition ist sehr rudimentaer.
 

Bonobo

Nathusius Taubenapfel
Mitglied seit
26.12.03
Beiträge
5.475
Ich benutze auch keines. Wofuer braucht man sowas?
 

michast

Stahls Winterprinz
Mitglied seit
13.09.04
Beiträge
5.130
Bonobo schrieb:
Ich benutze auch keines. Wofuer braucht man sowas?
Würde ich auch gerne wissen o_O

Habe mal so etwas gehört, aber den Nutzen hab ich nicht verstanden. Hab sowas auch noch nicht vermisst.

Gruß,
Michael
 

b00n-bohne

Empire
Mitglied seit
11.10.05
Beiträge
86
Ich benutze auch keines, weil ich keines brauche. Wozu gibt es so Sachen wie Dvds, itms oder Läden mit guter Beratung und Support für gekaufte Software?
Ganz unnütz sind die Teile aber nicht: Bei so Sachen wie www.onlinetvrecorder.com
kann man über Tauschbörsen sich das aufgezeichnete herunterladen. Es gibt aber immer Alternativen bei denen man diese nicht benutzen muss.
 

bezierkurve

Danziger Kant
Mitglied seit
12.06.05
Beiträge
3.861
pete schrieb:
Mr Wolfskin schrieb:
Kennengelernt habe ich es durch Mac-Tv einem Podcast
Das ist wohl die ultimative Steigerung der rheinischen Verlaufsform.
pete schrieb:
Mr Wolfskin schrieb:
Kennengelernt habe ich es durch Mac-Tv einem Podcast
Bist Du die Kuh am melken?
Jetzt hast du ihn schon zwei Mal zitiert. Dass er die Interpunktion vergessen hat, wird er wohl schon beim ersten Mal gemerkt haben (so er es denn schon gelesen hat). Oder musst du ihn unbedingt der Lächerlichkeit preisgeben?

On topic: Keines.
 

high-end-freak

Herrenhut
Mitglied seit
16.12.05
Beiträge
2.289
michast schrieb:
Würde ich auch gerne wissen o_O

Habe mal so etwas gehört, aber den Nutzen hab ich nicht verstanden. Hab sowas auch noch nicht vermisst.

Gruß,
Michael
darueber kann man sich seine neuesten linux-versionen ziehen, und zwar um ein vielfaches schneller als ueber ftp. manche beorgen sich ueber diesen weg auch musik oder filme. ob das legal ist....darueber scheiden sich die geister. ich finde nicht.
 

G5_Dual

Melrose
Mitglied seit
31.05.04
Beiträge
2.476
high-end-freak schrieb:
darueber kann man sich seine neuesten linux-versionen ziehen, und zwar um ein vielfaches schneller als ueber ftp. manche beorgen sich ueber diesen weg auch musik oder filme. ob das legal ist....darueber scheiden sich die geister. ich finde nicht.

Exakt, darauf weisen meine beiden Links hin.
Einer für legalen DVD Download,
der anderer um Linux zu saugen, klar auch legal.
Die DVDs werden mit bis zu 220KBs geladen,
bei einer 2000er Verbindundung.
Viele gehen dazu über, die über Torrent zu sharen, um die eigenen Netze weniger zu belasten. Der Traffic kostet sie schließlich Geld.
Dies zum Thema warum.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bonobo

Nathusius Taubenapfel
Mitglied seit
26.12.03
Beiträge
5.475
Ach so, Bits on Wheels hab' ich auch und benutze es auch manchmal fuer Torrentdateien wie XPlane (war mir aber zu anstrengend) und andere grosse Dateien. Als ein Filesharingprogramm im ueblichen Sinne verstehe ich das aber nicht, das waeren fuer mich eher so fragwuerdige Programme wie LimeWire und sowas.
 

Baobab

Antonowka
Mitglied seit
12.04.06
Beiträge
359
Bonobo schrieb:
Ach so, Bits on Wheels hab' ich auch und benutze es auch manchmal fuer Torrentdateien wie XPlane (war mir aber zu anstrengend) und andere grosse Dateien. Als ein Filesharingprogramm im ueblichen Sinne verstehe ich das aber nicht, das waeren fuer mich eher so fragwuerdige Programme wie LimeWire und sowas.

Kenne mich leider nicht so gut aus... warum ist LimeWire fragwürdig???
 

high-end-freak

Herrenhut
Mitglied seit
16.12.05
Beiträge
2.289
Baobab schrieb:
Kenne mich leider nicht so gut aus... warum ist LimeWire fragwürdig???
weil ueber limerwire praktisch nur illegales zeug vertrieben wird. bei bittorrent gibts aber auch andere nutzungsmoeglichkeiten.
 

high-end-freak

Herrenhut
Mitglied seit
16.12.05
Beiträge
2.289
Bonobo schrieb:
Ach so, Bits on Wheels hab' ich auch und benutze es auch manchmal fuer Torrentdateien wie XPlane (war mir aber zu anstrengend) und andere grosse Dateien. Als ein Filesharingprogramm im ueblichen Sinne verstehe ich das aber nicht, das waeren fuer mich eher so fragwuerdige Programme wie LimeWire und sowas.
bits on wheels funzt bei mir immer nett so gut - staendig abgeraucht und ich hatte nie vernuenftige downloadgeschwindigkeiten. der azureus hat einfach am meisten moeglichkeiten...
 

Baobab

Antonowka
Mitglied seit
12.04.06
Beiträge
359
Danke für die Info...
werde mich mal ueber bittorrent schlau machen... vielleicht wäre das was für mich.
Obwohl, bisher habe ich es nicht vermisst, dann würde es auch weiterhin gut gehen...
mal schaun

Gruß
 

Corny

Hildesheimer Goldrenette
Mitglied seit
15.06.06
Beiträge
680
Im Moment nutze ich BitsOnWheels. Läuft gut und sieht auch gut aus :). Mit Windows hab ich immer Azureus benutzt, aber das strengt den mac mehr an und hat auch keine Fähigkeiten, die ich unbedingt haben muss. Und BitsOnWheels hat ne hübschere Ansicht :D

Zum Nutzen: BitTorrent ist für größere Dateien wie Linux-Distributionen gedacht, und dafür hab ich es meist auch benutzt. Wenn man Dateien verbreiten will oder mit jemandem teilen möchte, ist es eigentlich nicht so toll.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dunerkahl

Gast
Ich nutze Bittorrent, gerade dann wenn herkömmliche Downloadserver zusammenbrechen, entfaltet sich das System so richtig.
Limewire benutze ich auch. Man kann hier eine direkte Verbindung zu anderen Rechnern aufbauen und somit leicht Daten mit Freunden austauschen.
Wobei ich da langsam lieber Apache oder SMB über Hamachi benutze.