1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ultra2-SCSI wide im PowerMac 9500 ??

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Tony, 23.08.05.

  1. Tony

    Tony Gast

    Hallo!

    Ich habe einen PowerPC 9500 mit G3/300 MHz-Karte. Läuft ganz gut aber die Festplatte drin sind etwas klein (4 Gb + 9 GB). Ich würde sie gerne gegen größere austauschen.

    Aber welcher SCSI-Standard ist im PowerMac 9500 implementiert ??

    Bei Ebay habe ich zB. 50 GB 80-pin Ultra2-SCSI Wide SCA Festplatte gefunden...

    Gruß
    Tony
     
  2. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    Hallo,

    Dort ist SCSI 1 verbaut. Externe Geräte mit diesem Standard erkennt man am grossen Stecker. Mit SCSI 2 misst der Stecker nur noch ca. 30x3 mm. Weiss allerdings nicht ob das bei internen Geräten eine Rolle spielt, denn die werden ja wohl einfach per Flachbandkabel angeschlossen - Geräte neuerer Generationen können AFAIR am alten SCSI-Bus arbeiten - Frag einfach noch mal den Händler.
    Eine zukunftskompatiblere Möglichkeit wäre noch der Einbau einer kombinierten Firewire-/USB-Karte, um damit dann zusätzlich ein externes Firewirelaufwerk zu betreiben.

    mfg pi26
     
  3. Tony

    Tony Gast

    humm schade schade...

    aber gibt es SCSI1-Festplatte, die größer als 9 GB sind ???

    Tony
     
  4. zetagi

    zetagi Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    12.02.04
    Beiträge:
    466
    SCSI ist abwärts kompatiebel, aso du kannst ne Ultra Wide 3 an SCSI 1 betreiben, nur der steckadapter kostet min. 35 Euro. ;) aso überlege dir gut, denn aus dem super schnäppchen wird bald ein teures unterfangen.
     
  5. Tony

    Tony Gast

    Oh Oh 35 Euro !!! Aber es gibt doch auch solche Plastik Adapter zwischen SCSI1 und SCSI2 (?), oder ??

    Tony
     

Diese Seite empfehlen