1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Uhrzeitproblem gelöst!

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von x2on, 21.02.07.

  1. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    Hi Leute,

    ich habe dank eines Tipps aus einem WindowsForum (www.winfuture.de) momentan das Uhrzeitproblem bei Windows XP und Vista gelöst.

    Auch nach mehreren Neustarts, Abwechselnd in OSX und Windows blieb die Uhrzeit bei beiden Systemen richtig.

    Probiert es einfach aus...!

    Einfach in der Registry folgenden DWORD hinzufügen (mit 1 belegen)

    Code:
    Windows Registry Editor Version 5.00
     
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\TimeZoneInformation]
    "RealTimeIsUniversal"=dword:00000001
     
    #1 x2on, 21.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.07
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Bitte aus sicherheitsgründen die angehängte .zip Datei unbedingt mit einem aktuellen Virenscanner zu überprüfen. Ich persönlich würde nie Irgendeine Datei einfach so ausführen die nicht aus einer mir gut bekannten Quelle stammt.

    Die Änderung an der Registry kann mit dem Registry Editor unter Windows problemlos manuell gemäß dem angegebenen Key durchgeführt werden.

    x2on, das ist keine persönliche Kritik! Ich möchte nur, daß mit Windows ungeübte Mac User hier Sachen unbedacht Sachen tun die unter Mac OS X deutlich weniger gefährlich sind.
    Gruß Pepi
     
  3. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Also per Hand kann das Problem (wie auch schonmal woanders von mir hier im Forum beschrieben) auch ganz einfach ohne Registry gelöst werden:
    In Windows die Zeitzone umstellen (auf irgendwas ganz anderes), danachneu starten, Zeitzone Wieder korrekt zurückstellen, fertig.
     
  4. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    Also das ist sicher kein Virus...!
    Aber bitte scannt vorher, denn das sollte man bei einem Windows System immer machen wenn man irgendwas runterlädt, selbst wenn es aus einer sicheren Quelle kommt.
    Aber manche wissen nicht wie man einen DWORD in der Registry erstellt
    Und mann kann sich den Inhalt ja ganz schnell mit rechtsklick --> bearbeiten ansehen.
     
  5. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    Also bei mir hat dies defintiv nicht funktioniert. Bei jedem Neustart hat sich meine Win-Uhr um eine Stunde verstellt. Hiermit geht bei mir endlich die Uhr richtig...
     
  6. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Hast Du es genauso gemacht wie ichs beschrieben hab? Ich habe das auf 3 Macs so gemacht und es ging bestens.
     
  7. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    Ja und damit gings auf 2 Macs von mir nicht ;)
     

Diese Seite empfehlen