1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Uhrzeit beim Anmelden per ntp synchronisieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von muetze, 05.11.06.

  1. muetze

    muetze Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    254
    Hi,

    Mac OS X 10.4.8 gleicht bei mir die Uhrzeit per ntp mit einem Zeitserver im Internet ab - das funktioniert soweit ganz gut. Allerdings entscheidet das Betriebssystem selbst, wann es das tut - und hier möchte ich händisch eingreifen:

    Wie bringe/zwinge ich den Mac dazu jedesmal beim Anmelden eines Benutzers die Uhrzeit über das Internet zu synchronisieren? Ob per Terminal oder Applescript ist mir egal.

    muetze
     
  2. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Wieso brauchst du denn eine manuelle Synchronisation? Wenns ja gut läuft, kannst du nichts mehr wünschen.
     
  3. muetze

    muetze Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    254
    Ich wusste, dass erst mal die Frage kommt, was das soll...
    Also: Grundsätzlich funktioniert die Synchronisation - ich möchte/will aber, dass bei *jedem* Anmelden eine Synchronisation erfolgt. Basta und aus :)

    muetze
     
  4. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Schon gut, schon gut!!!
    Ich weiss allerdings nicht wie das gehen würde...:eek: sorry
     
  5. muetze

    muetze Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    254
    Noch besser wäre es, den Uhrenabgleich schon beim Systemstart zu vollziehen - aber auch hier die Frage: wie geht das?

    muetze
     
  6. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    über den terminal befehl kannst du den netzwerk zeitdienst neu starten.
    dabei erfolgt auch ein abgleich.
    sudo SystemStarter -d restart "Network Time"
     
  7. muetze

    muetze Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    254
    danke - in welche Datei muss dieser Befehl, damit die Uhrzeit beim Systemstart automatisch gestellt wird?

    muetze
     
  8. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    mach dir doch ein apple-script mit dem befehl shell script ("sudo SystemStarter -d restart "Network Time"").
    das speichserst du wo du lust hast und packst es in die startup items.
     
  9. muetze

    muetze Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    254
    Ich habe es mal ausprobiert: Eine von Hand verstellte Uhrzeit wird mit dem Befehl nicht korrigiert. Der Befehl "sudo ntpdate servername" tut dies.

    Aber auch hier bleibt die Frage. Wie erzwinge ich diesen Befehl während des Systemstarts?

    muetze
     
  10. muetze

    muetze Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    254
    Ich bin normalerweise nicht als Admin angemeldet und darf damit keine sudo-Komandos absetzen - und das ist auch gut so (*deshalb* bin ich ja nur Benutzer auf meinem eigenen System).

    muetze
     
  11. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    funktioniert ntpdate nicht auch ohne sudo ?
     
  12. KayHH

    KayHH Gast

    Das

    „Eine von Hand verstellte Uhrzeit wird mit dem Befehl nicht korrigiert.“

    kann dann

    „Ich bin normalerweise nicht als Admin angemeldet ...“

    ja auch gar nicht passieren!


    Gruss KayHH
     
  13. stoebe

    stoebe Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    371
    AppleScript Datei mit folgendem Inhalt ausführbar speichern und in den Autostart packen.

    Code:
    do shell script "ntpdate time.euro.apple.com" with administrator privileges
    
    Und nein, skywalker, man erhält dann sowas in der Art:
    ntpdate[327]: bind() fails: Permission denied


    Grüße,

    stoebe
     
  14. muetze

    muetze Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    254
    @ KayHH

    ich verstehe nicht was du meinst.

    Ich habe in den Systemeinstellungen die Uhrzeit von Hand verstellt (indem ich den ntp-Abgleich abgestellt habe) und habe dann den Befehl ausprobiert. Das hat nicht funktioniert. ich muss aber auch gestehen, dass ich nicht weiß, was der Befehl tut (was nicht heißt, das ich jeden Befehl ausprobiere - aber der klang ansonsten harmlos - und gar keine Ahnung habe ich nicht).

    muetze
     
  15. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    ok, dann geht das setzen der systemzeit per ntp nicht ohne adminrechte,
    denn dein scriptbefehl verlangt ebenso nach einem adminaccount.
    hätte mich auch gewundert, denn es ist im prinzip nichts anderes als "sudo ntpdate .."
    stellt sich nun nur die frage ob man einem normalen benutzer unter mac os diese rechte geben kann.
     
  16. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    wird das update nicht gemacht, wenn man das datum & uhrzeit prefpane öffnet?
     
  17. muetze

    muetze Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    254
    Doch - natürlich (nach der Autorisierung als Admin) - ich hätte nur gern eine automatisierte Lösung - schließlich handelt es sich um einen Computer.

    muetze
     
  18. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    :)
    eine automatisierte lösung hast du ja.
    du möchtest aber eine von dir auslösbare aktion.
    ich befürhcte du kommst da ohne adminrechte nicht weiter.
    rein interessehalber: warum möchtest du das haben ?
    hat die uhr eine zu grosse abweichung ? betreibst du astronomie?
     
  19. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    man sudoers
     
    skywalker gefällt das.
  20. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    danke für den tip ! :)
     

Diese Seite empfehlen