1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TV-Aufnahme mit Dolby Digital brennen ???

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von feldi1969, 15.11.05.

  1. feldi1969

    feldi1969 Gast

    Hallo zusammen,
    bin noch ganz neu hier und im Mac-Biz. Habe mir gerade meinen ersten Mac Mini als Ersatz für einen DVD-HDD-Recorder gekauft und schon das erste Problem. Ich nehme Filme per Elgato eyetv mit Terratec Cinergy T2 USB über DVB-T auf und möchte nun entsprechende DVDs brennen, um sie im Heimkino abzuspielen. Soweit ist das auch alles okay, allerdings bekomme ich nur Stereo mit 192 kbit/s auf meine DVD und nicht den originalen Dolby Digital 6-Kanal Ton. Hat hier vielleicht irgendeiner eine Idee, wie ich den 6-Kanal Ton aus meiner Aufnahme auf eine DVD retten kann??? Ich will nämlich den Mac nicht unbedingt über eine externe Soundkarte direkt an den DD-Amp anschließen, der soll schön im Arbeitszimmer bleiben. Also, gibt es eine Möglichkeit, unter Mac OSX Dolby Digital Ton auf einen DVD-Rohling zu brennen??? Bin für jeden Tip dankbar...

    Bis denne.... :)
     
  2. mcSvenster

    mcSvenster Gast

    Bin alter Macianer, habe aber das gleiche Problem! Bei mir hat es genau einmal funktioniert, indem ich in eyetv direkt auf "mit Toast brennen" geklickt habe. Normalerweise gehe ich über "exportieren", "für Toast". Über beide Wege klappt es nicht zuverlässig. Weiß jemand, warum?

    Gruß
    Sven
     
  3. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin, Moin,

    Leider kenn ich mich mit DVB-T (noch) nicht so aus, da die Schnarchnasen in Stuttgart es nicht gebacken bekommen... o_O

    Ist es sicher 6-Kanalton der mit aufgezeichnet wird? Wenn ja, müsste im Prinzip ein Export von EyeTV nach Video DVD eine 6-Kanal Spur unterstützen.

    Wenn natürlich über den Äther kein 6-Kanal kommt sondern "nur" Stereo, ist auch kein 6-Kanal möglich.

    Ich weis es leider nicht, da wie gesagt, ich kein DVB-T hab.

    Gruss,
    Simon
     
  4. feldi1969

    feldi1969 Gast

    Hallo alle zusammen,
    habe es nochmal probiert, Final Destination aufgenommen von Pro 7, eyetv auf DD 6-Channel gestellt, danach mit Toast gebrannt, aber Achtung: Toast muss in den erweiterten Einstellungen zum Brennen auf einen Audiotrack mit 384 kbit/s AC-3 eingestellt werden. Das hat dann funktioniert. Bei der nächsten Gelegenheit werde ich es nochmals versuchen und weiter berichten. Als nächste Gelegenheit bietet sich die Serie Numb3rs auf Pro7 morgen an. Wenns funktionierte, melde ich mich wieder.

    feldi1969
     
  5. feldi1969

    feldi1969 Gast

    Hallo, nochmal.
    Also ich habs jetzt nochmal probiert. Hier mein Walkthrough:

    1.) Programm mit eyetv aufnehmen, dabei aber sicherstellen, dass eyetv im Menüpunkt "Ton" auf "Dolby Digital Deutsch" eingestellt ist (geht nur bei Programmen, die DD unterstützen, Z.B.: ZDF, Sat.1, Pro7 usw.). Eyetv merkt sich die Einstellung für den jeweiligen Kanal.
    2.) Aufnahme bearbeiten (Werbung herausschneiden).
    3.) Im Eyetv Menü unter Ablage den Menüpunkt "Mit Toast brennen" wählen (NICHT exportieren !!).
    4.) Nachdem Toast sich geöffnet hat, im linken Feld für die Einstellungen auf "More" klicken (ich verwende die englischsprachige Version).
    5.) Unter dem Menüpunkt "Encoding" von Automatic auf Custom wechseln und hier unter Audio das Audio Format auf Dolby Digital stellen und die Datenrate auf 384 kbps einstellen. Alle Einstellungen mit OK bestätigen.
    6.) Jetzt steht im linken Toast-Fenster unter "Options" im Eintarg "Encoding" der Punkt in "Custom" und bei Audio Dolby Digital 384kbps.
    7.) DVD brennen und 6 Kanal Sound genießen.

    LKasst mich doch wissen, ob es bei euch problemlos funktioniert hat. Viele Grüße und ein frohes Weihnachtsfest sowie einen Guten Rutsch ins neue Jahr wünscht

    Feldi1969
     
  6. meridian62

    meridian62 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    20.10.04
    Beiträge:
    178

    wo hast du bei eye-tv die einstellung DD 6-channel vornehmen können, bin noch nicht ganz so versiert......
     
  7. feldi1969

    feldi1969 Gast

    Hallo meridian62,
    ich verwende die eyetv-Soft 1.8.4, hier befindet sich unter dem Menüpunkt Ton ganz unten der Eintrag Deutsch und darunter der Eintrag Dolby Digital Deutsch, aber nur wenn der Sender Dolby Digital unterstützt, wie eben Pro7, Sat.1, ZDF.

    Gruß, feldi1969
     
  8. meridian62

    meridian62 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    20.10.04
    Beiträge:
    178
    @feldi

    gefunden, vielen dank

    viele grüße
    sven
     
  9. apfelhexe

    apfelhexe Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.07.04
    Beiträge:
    128
    Hi
    Gibt es keine andere Möglichkeit als die Eye Tv Aufnahmen mit Toast zu brennen ?
    Habs nämlich nicht und keine Lust noch mal über 100 Euro auszugeben.
    Bräuchte was was die .mpg s als VCD brennt.
    Hilfe bitte
     
  10. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    VCD unterstützt Dolby Digital 5.1 von Haus aus nicht.
     

Diese Seite empfehlen