1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Treiber für Sony Ericsson K610i

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Fleur, 11.12.06.

  1. Fleur

    Fleur Fießers Erstling

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    126
    Hallo wollt mein Sony als Modem nutzen und suche nun vergeblich nach einer Treiber softare y_y kann mir einer vll helfen? Die CD dazu ist ja nur für Windows :-c

    Wäre toll.


    :)
     
  2. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Die SonyEricsson-Modemtreiber müssten unter OS X bereits installiert sein. Versuch mal, das Gerät hinzuzufügen (das geht über Systemeinstellungen --> Bluetooth --> Geräte --> Button "Neues Gerät konfigurieren").
     
  3. Fleur

    Fleur Fießers Erstling

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    126
    Hab ich schon gemacht dann zeigt es an das eine Internet verbindung besteht aber meine Webseiten lassen sich nicht aufbauen y_y
     
  4. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    PS: bei ganz neuen Mobiltelefonen kann es sein, dass das Gerät von OS X noch nicht unterstützt wird. Dann bringt aber schon meist das nächste Betriebssystem-Update die erhoffte Besserung :)
     
  5. Fleur

    Fleur Fießers Erstling

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    126
    Hm also mir wurde gesagt das man da eine Sofware runterladen muss aber ich finde nirgends eine software o_O'
     
  6. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    www.taniwha.org.uk und dort die SE 3G-Treiber runterladen und nach /Library/Modem Scripts/ kopieren. Dann im BT-Assistenten "alle Modems anzeigen" auswählen, sonst kriegst nur den default-Kram angezeigt.

    wenn Du Geld ausgeben magst, kannst auch bei novamedia.de 'ne Software kriegen, die dir das etwas komfortabler mit ein paar Klicks einrichtet

    Gruß Stefan
     
  7. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Na dann wären ein paar weitere Informationen wichtig: UMTS oder GPRS, welcher Anbieter, welche Art von Vertrag? Manchmal bieten die Mobilfunk-Anbieter fertige Konfigurationsskripte für die einzelnen Handy-Typen auf ihren Webseiten an. Die passende Konfiguration fürs Handy kommt dann kostenlos per SMS.

    Der Tipp dürfte sich mit stks Antwort erübrigt haben :)
     
  8. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
  9. Fleur

    Fleur Fießers Erstling

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    126
    Oh ho das werde ich gleich mal testen : D ich danke vielmals !!
     
  10. Fleur

    Fleur Fießers Erstling

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    126
    Hm jetzt sagt es mir das das angegebene Modem mit dem "Modem Script" nicht verwendet werden kann und deswegen keine Verbindung zustande kommt o_O''
     

Diese Seite empfehlen