1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Traffic ?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Viola Monkey, 17.08.05.

  1. Viola Monkey

    Viola Monkey Meraner

    Dabei seit:
    22.01.05
    Beiträge:
    233
    hallo

    ich bin auf der suche nach einem programm zum überwachen meines Traffics....hab bis jetzt aber leider nichts gefunden :(

    Kennt ihr so ein programm ?

    Danke

    Viola
     
  2. Viola Monkey

    Viola Monkey Meraner

    Dabei seit:
    22.01.05
    Beiträge:
    233
    hab gerade etwas über dieses thema gefunden....sorry

    was sagt mir das...erst suchen dann posten o_O

    sorry

    Viola
     
    #2 Viola Monkey, 17.08.05
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.05
  3. Mac_MjTom

    Mac_MjTom Gast

    Welchen Traffic meinst Du genau? Willst Du überprüfen, wie viel MB Du über DSL genutzt hast, um Deine Rechnung zu überprüfen?
     
  4. Mac_MjTom

    Mac_MjTom Gast

    Na dann viel ... ;)
     
  5. Viola Monkey

    Viola Monkey Meraner

    Dabei seit:
    22.01.05
    Beiträge:
    233
    genau den traffic mein ich...:)
    will mal schaun ob das stimmt was auf der rechnung steht
     
  6. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    [​IMG]

    Da ich bald umziehe und mir alleine wohl keine DSL flat leisten möchte würde ich gerne meinen Traffic den ich diesen Monat in meiner WG verursache sehen, damit ich mich entscheiden kann ob für mich Surf@Home von O2 in frage kommt (wegen Skype etc.)
    Hatt da jemand inzwischen eine Idee? (am besten auch um zu sehen welches Programm wieviel verursacht - wie gesagt ich will wissen was Skype so im Leerlauf und in Benutzung "braucht")
     
  7. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Hab Ridge gefunden, da es für einen Monat (31 Tage) kostenlos ist werd ich das mal diesen Monat durchlaufen lassen und mal sehen was passiert

    http://www.juggysoft.com/ridge.html
     
  8. tehshin

    tehshin Ribston Pepping

    Dabei seit:
    26.08.05
    Beiträge:
    297
  9. macsterzel

    macsterzel Meraner

    Dabei seit:
    18.09.04
    Beiträge:
    230
    Ich benutze NetMonitor.
    Bin sehr zufrieden damit.
     
  10. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    solange du deinen rechner nicht neustartest ist menumeters auch recht genau
     
  11. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Danke für die Tipps, ich werd das mal eins nach dem anderen angucken. Die Dashboard widgets laufen bei mir ja leider nicht, da ich noch 10.3.9 fahre.....
     
  12. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    juhu.. ein Tag und ich hab 160 MB Traffic generiert.... ich glaub den 1000MB Volumentarif von O2 nehm ich doch nicht.....
     
  13. tehshin

    tehshin Ribston Pepping

    Dabei seit:
    26.08.05
    Beiträge:
    297
    das ja gar nichts :p

    aber ich glaub du solltest schon ein bisserl mehr nehmen, ja.

    mata ne
     
  14. NewAppler

    NewAppler Erdapfel

    Dabei seit:
    07.10.16
    Beiträge:
    5
    Moin, und sorry, falls ich hier auf dem falschen Kanal bin. Aber nach ewiger Suche weiß ich nun nicht weiter; ich musste auf eine neuen mac mini umsteigen und habe jetzt El Capitan drauf - meiner Alter hat bei Sierra die Grätsche gemacht.
    Aber was ich eigentlich suche: ich hatte am alten Mac oben in der Menueleiste eine ganz einfache Anzeige, die mir permanent den Down- und Uploadspeed angezeigt hat. Nur weiß ich nicht mehr, was das für ein gutes Teil ist/war, hätte es aber gerne auf dem Neuen. Kann mir jemand einen Tip geben? Das wäre schön.
    Und sorry nochmal für die Frage hier......
     
  15. MACaerer

    MACaerer Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    9.379
    Meinst du wirklich die verfügbare Bandbreite vom Internet? Es fällt mir schwer das zu glauben, denn um das zu messen und permanent anzuzeigen müsste ein ständiger Datenaustausch zwischen deinem Mac und dem ISP stattfinden. Damit würdest du dein Internet ziemlich lahmlegen. Ansonsten gibt es im Web Testseiten wie z. B. "wie ist meine IP-Adresse?", die dir u. a. einen Internet-Speedtest zur Verfügung stellen.

    MACaerer
     
  16. Trendhure

    Trendhure Alkmene

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    30
    Ich kenne nur die Funktion von Little Snitch den aktuellen Datendurchsatz anzeigen zu lassen (Up- sowie Download)
     

    Anhänge:

  17. NewAppler

    NewAppler Erdapfel

    Dabei seit:
    07.10.16
    Beiträge:
    5
    Hallo MACaerer, Hi, Trendhure,

    danke für die Antworten. Für MACCaerer: Nein, ich hatte wirklich dieses kleine Symbol, und immer wenn ich eine Internetseite neu aufgerufen habe, wurde mir der up- download gezeigt. So ähnlich wie MenueMeters (habe ich wieder gelöscht), aber letztlich besser. Ich hatte das deshalb in Betrieb, weil ich sehen wollte, ob sich mein telekom-LTE zum DSL dazu schaltet; also: es ist kein Speedmeter für ein einmalige Messung. Es ist Dauerbetrieb und wird immer in der Menue-Leiste angezeigt, ganz dezent.
    Für Trendhure: Das schaue ich mir an mit der Little Bitch - äh, Little Snitch!
    Danke erstmal. Bin für weitere Tips aufgeschlossen!
     
  18. NewAppler

    NewAppler Erdapfel

    Dabei seit:
    07.10.16
    Beiträge:
    5
    ..so, Little Snitch ist es nicht; das ist ja eher ein Kontrollprogramm, eine Art Firewall umgdreht. Aber ich hatte wirklich nur einen Geschwindigkeitsmesser in der Leiste oben, hat wirklich prima funktioniert. Ich überlege schon, ob das Bestandteil eines Telekom-Managers gewesen sein konnte. Hab aber nichts mehr dazu gefunden. Leider. Vermisse ich sehr, wie gesagt, wg. der Kontrolle meiner LTE-Zuschaltung (Hybrid-Router). Ich hab normalerweise nur ein 2000er Internet-DSL, mit dem kleinen LTE-Paket schaffe ich im Download 15000 bis 19000, aber nur, wenn eben größere Datenmengen transportiert werden. Und um das eben zu kontrollieren, hatte ich dieses Teil.
     
  19. Trendhure

    Trendhure Alkmene

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    30
    Little Snitch macht das ganz zuverlässig und ist im Dauerbetrieb. ;) Little Snitch ist eigentlich eine Software-Firewall, die zugleich aber auch die Funktion der Bandbreitenanzeige bietet. Ich hab das Programm schon Ewigkeiten im Einsatz, da man genau angezeigt bekommt, mit welchem Server Programme eine Verbindung aufbauen will. Du kannst Regeln definieren usw. ;) Nach Installation sind die Abfragen zwar etwas nervig, aber nach einiger Zeit der Nutzung normalisiert sich das.

    Edit: Der alte Rechner ist komplett platt, oder könntest du den nochmal booten?
     
  20. NewAppler

    NewAppler Erdapfel

    Dabei seit:
    07.10.16
    Beiträge:
    5
    So, jetzt hab ich auch ein wenig mit MenuMeters herumprobiert, bin aber nicht so glücklich damit und würde es gerne wieder lösche (mac mini El Capitan). Aber: nix geht. Es gibt keinen Uninstaller im Programm, es ist nicht in den Programmen und den Preferencen zu finden und es hat sich auch harnäckig neben dem Flashplayer-Signet auf den Systemeinstellungen festgesetzt. Ich hab schon rumgesucht im Netz, aber keine Lösung gefunden. Kann jemand helfen?
     

Diese Seite empfehlen