1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Traffic Shaping wie und womit und wieso

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von hubionmac, 24.11.05.

  1. hubionmac

    hubionmac Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.06.04
    Beiträge:
    379
    Ich möchte Traffic Shaping (bin gezwungen TDSL zu nutzen) betreiben,
    d.h. im im eigentlichen Sinne

    Dazu bin ich in diesem Forum auch fündig geworden, was ein
    Windows-Tool angeht (www.cfos.de ), damit wird die MTU optimal
    eingestellt und für den einen Client funktioniert es dann wohl auch
    mit der Reorganisation der ARK-Paket, so dass der Download auch bei
    gleichzeitigen Uploads nicht ins Stocken gerät.

    Bei QDSL brauchte ich solche Tools nicht, da dort wohl der Router
    beim Einwahlknoten (ist eigentlich eine über den QSC-Router gebremste
    SDSL-Leitung) das shaping übernahmen. Zumindest machte es keinen
    Unterschied ob ich mit 60kbit etwas hochludt oder nicht, Downloads
    liefen weiter mit der vollen Geschwindigkeit.

    Jetzt aber TDSL und dank des Tools ist es wohl auch etwas besser
    geworden, die Leitung ist zumindest nicht mehr vollkommen lahmgelegt,
    wenn ich eine größere Email verschicken, aber ich habe natürlich
    mehrere Rechner hier, darunter auch 2 Macs und jetzt fängt das
    Problem an, wenn ich nicht extra einen Windows-PC mit dem Cefos
    Treiber das Routing überlassen möchte, sondern einem Vigor Router....

    Irgend einem Vigor Router, denn den möchte ich mir erst noch kaufen,
    nur können die Traffic Shaping im eigentlichen Sinne oder nur QOS für
    vordefinierte Dienste?

    Lange Rede kurzer Sinn, welcher Router kann wirklich Traffic Shaping
    übernehmen für alle Clients, kann das ein Draytek Router? Gibt es
    Tools für OSX die das ermöglichen (d.h. nicht nur die MTU und die
    Lifetime verstellen) oder bietet die Telekom so etwas vielleicht als
    Zusatz an?

    Ich wäre Dankbar für jeden Hinweis =)!

    Ok Software für OSX scheint es zu geben....
     
  2. Vic Dorn

    Vic Dorn Granny Smith

    Dabei seit:
    02.05.05
    Beiträge:
    12
    MacGeekery:

    zb. den Upload von Mails (smtp) begrenzen
    1. Open terminal

    2. type "sudo bash" (to log in as root, needs admin password)

    3. type "ipfw pipe 1 config bw xxxkbit/s" (xxx is desired max speed)

    4. type "ipfw add pipe 1 dst-port smtp" (throttles smtp to the speed of step 3)


    if you want to delete the settings

    type "ipfw flush"
     
  3. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    Hi...

    Achtung: in den Kommentaren unterhalb des Textes steht:

    That's a nice article but it has one minor flaw:
    What you call priority really isn't a priority. It only divides up the bandwidth and
    does not guarantee prioritization of packets. OpenBSD has that, but OS X doesn't.
    It's a shame, but that's life..

    so einfach scheints mit OS X Boardmitteln nicht zu gehen...

    so long...
     
  4. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    was antworte ich eigentlich? der Tread ist ja schon 3 Monate alt... oh man....

    muss halt doch immer mehr auf das Datum des Threads achten...

    @Vic Dorn...

    warum antwortest du noch auf diesen Thead?

    so long...
     
  5. hubionmac

    hubionmac Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.06.04
    Beiträge:
    379
    Ja aber so etwas finde ich doch immer noch interessant.... schließlich will ich mir bald wieder einen Mac zulegen und spätestens dann, ist Shaping wieder ein richtig/wichtiges Thema für mich.... wenn Ihr also bitte eine Lösung in den nächsten 2-3 Wochen dafür finden würdet ;-P!
     
  6. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    oh wa.... ich gehe doch mal davon aus, dass du dieses "Problem" gelöst bekommen hast, da du ja nicht noch mal geschrieben hast, dass das Problem immer noch besteht... aber scheinbar hab ich mich da ein wenig vertan... nunja

    so long...
     
  7. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215

Diese Seite empfehlen