1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Träger Mauszeiger unter Parallels!

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Power, 13.08.06.

  1. Power

    Power Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    30.05.06
    Beiträge:
    172
    Ich hab mir für mein MacBook nun auch Parallels gegönnt und bin auch eigentlich sehr zufrieden.

    Was mir jedoch ziemlich auf den Sa*k geht, ist der sehr träge Mauszeiger...

    Kann man da irgendwas machen, ein Patch oder sowas vielleicht?

    Wäre super wenn mir jemand helfen könnte!

    Grüße
     
  2. Fullspeedahead

    Fullspeedahead Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.05.06
    Beiträge:
    634
    parallels tools installiert????
     
  3. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Hallo Power, wie Fullspeedhead schon angedeutet hat, müsstest du noch die die Parallels Tools installieren. Dazu unter Parallels "Virtuelle Maschine" starten und im Menü VM-Install Virtual Tools ausführen. Viel Erfolg, Gruß Nettuser
     
  4. Power

    Power Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    30.05.06
    Beiträge:
    172
    Nein hatte ich nicht. Das kommt davon wenn man das Handbuch nie liest :)

    Jetzt flutscht alles bestens!!!

    1000 Dank!
     
  5. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Den Fehler hatte ich am Anfang auch gemacht :) und wunderte mich immer über Aussagen darüber, wie flüssig es doch laufen würde.
     
  6. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    Die neueste Beta ist übrigens der Knüller. Damit läuft bei mir doch tatsächlich jedes meiner USB-Devices. :)
     
  7. m00gy

    m00gy Gast

    Die hat mir beim letzten Start direkt nachdem Windows hochgefahren war, den kompletten Rechner ins Nirvana geschickt... Wahrscheinlich hat Windows krampfhaft versucht, nun alle angeschlossenen USB-Geräte zu erkennen und ist dabei mal ganz galant hängegeblieben...
     

Diese Seite empfehlen