1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Trackpad und Fragezeichen Taste funktionieren nicht

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Sahin, 10.03.07.

  1. Sahin

    Sahin Gast

    Hallo, ich habe ein kleines Problem mit meinem Powerbook G4.
    Das Trackpad, also die Maus funktioniert gar nicht mehr. Ich kann den Zeiger nicht mehr mit dem Pad führen. Das ist seit gestern Abend so.
    Ich weiß nicht was ich machen kann, deswegen frage ich euch nach Hilfe.

    Mein zweites Problem ist meine Fragezeichen Taste. Diese Funktioniert auch nicht mehr.
    Wenn ich Shift + ß drücke, kommt kein Fragezeichen sondern nur ein Geräusch.

    Ich bitte um Hilfe.


    Sahin
     
  2. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    Bist du irgendwie an die Systemeinstellungen gekommen und hast aus versehen das Trackpad ausgeschaltet?
     
  3. Sahin

    Sahin Gast

    Geht das denn (fragezeichen) Wenn ja, wie mach ich das rückgängig (fragezeichen)
     
  4. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    Also, in die Systemeinstellungen gehen, Tastatur&Maus.
    Dann auf den Reiter "Trackpad" und dort schauen ob vielleicht "Trackpad ignorieren, wenn eine Maus angeschlossen ist" oder auch die anderen Sachen deaktiviert sind.
     
  5. Sahin

    Sahin Gast

    Da steht nichts mit Trackpad. Wenn ich beim Spotlight Trackpad eingebe, und dann auf etwas klicke, steht da das kein Trackpad installiert ist.
     
  6. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    Bei mir schon o_O
     

    Anhänge:

  7. Syncron

    Syncron Gast

    Die Sache kommt mir bekannt vor. Mein Bekannte hat ebenfalls ein Apple Notebook, welches urplötzlich sich etwas komisch benahm. In ganz Mac OS X waren alle Einstellungen für notebooktypische Einstellungen verschwunden. Versuche in dieser Reihenfolge meine Lösungsvorschläge, wenn sie das Problem nicht lösen:

    PRAM löschen (beim Booten sofort apfel+alt+p+r drücken und warten bis der Gong zweimal)
    ertönt)

    Neues Konto und nachsehen ob dort die Einstellungen vorhanden sind.

    Die Mac OS X Install DVD rein und bei der Installation "Installieren und Archivieren" wählen.*

    Wenn du wartest, dann kann es sein, dass jemand einen besseren Lösungvorschlag als das "Installieren und Archivieren" postet. Warte noch ein wenig und sollte niemand mehr hier antworten, dann führe Installieren und Archivieren aus. Dabei werden deine Dateien gesichert und Mac OS X neu installiert.

    Mache aber lieber vorher ein Backup von deinen System. Sicher ist sicher!
     
  8. Sahin

    Sahin Gast

    Genau das kommt bei mir auch, aber wenn ich zB auf Empfindlichkeit klicke kommt diese Meldung:
    Der Titel "Trackpad" in der Systemeinstellung "Tastatur & Maus" ist ausgeblendet, da kein Trackpad auf ihrem Computer installiert ist.

    @Syncron: Wenn nichts weiter hilft muss ich das wohl machen :(
    Danke für deine Hilfe :)

    o_O
     

Diese Seite empfehlen