• In diesem Bereich findet ihr Tutorials und Reviews. Die Forenrechte zur Erstellung neuer Themen sind hier eingeschränkt, da Problemdiskussionen bitte in den übrigen Forenbereichen auf Apfeltalk zu führen sind. Wer ein Tutorial oder Review einstellen möchte, kann im Unterforum "Einreichung neuer Tutorials" ein neues Thema erstellen. Die Moderatoren verschieben den Beitrag dann in den passenden Bereich.

Tool zum Starten von Smackbook

Timo

Wagnerapfel
Mitglied seit
02.03.06
Beiträge
1.560
So, (ausführlicheres folgt natürlich noch)...

hier erst einmal ein kleines Applestript. Einfach in die "Autostart" unter Benutzer eintragen oder einfach ausführen, wenn danach ist (VirtueDesptop o.a. müssen natürlich bereits im Hintergrund laufen ;) )

Das Proggi sorgt dafür, dass Smackbook läuft, ohne das man im Terminal jedes Mal die Befehlszeilen eingeben muss. Das Terminalfenster muss auch nicht offen bleiben die ganze Zeit, das das Programm "unsichtbar" im Hintergrund läuft.

Have Fun.
Herzlichen Dank an Quix :p

PS: Der Ordner "Smackbook" MUSS im Ordner "Programme" abgelegt sein ;)
 

Anhänge:

  • Like
Wertungen: physuck

Lukas_r

Gast
Hi Timo,

Finde das ganze echt super, auch wenns bei mir irgendwie nicht klappen will. Hab es In den Ordner Programme abgelegt, VirtueDesktop läuft auch im Hintergrund, aber irgendwie kann ich mein MacBook nicht "smacken".
Muss man rebooten ?
Ich probiers mal aus.
Trotzdem danke, für dieses tolle Programm (wenns denn funktioniert).

Lukas
 
  • Like
Wertungen: 1 Person

Timo

Wagnerapfel
Mitglied seit
02.03.06
Beiträge
1.560
Lukas_r schrieb:
Hi Timo,

Finde das ganze echt super, auch wenns bei mir irgendwie nicht klappen will. Hab es In den Ordner Programme abgelegt, VirtueDesktop läuft auch im Hintergrund, aber irgendwie kann ich mein MacBook nicht "smacken".
Muss man rebooten ?
Ich probiers mal aus.
Trotzdem danke, für dieses tolle Programm (wenns denn funktioniert).

Lukas


gib mal nähere Infos, wa sim Ordner Smackbook denn alles drin ist...
Auch, ob du ein PPC oder nen Intel hast
 

Lukas_r

Gast
Hey, jetzt funktionierts super... vielen dank.
Vielleicht bild ich mir das nur ein, aber ich hba auch irgendwie das gefühl das es besesr läuft als nur mit de Terminal :p
Bis denn
 

Timo

Wagnerapfel
Mitglied seit
02.03.06
Beiträge
1.560
na das hört man doch gerne :)
 

Kwicks

Gloster
Mitglied seit
08.04.06
Beiträge
63
freut mich, dass es bei euch läuft, Quix = Kwicks ;)

Um das Smacken wieder zu beenden einfach den Prozess StartSmack in der Aktivitäts-Anzeige beenden.
Empfehle ich besonders vor dem Brennen einer CD ;) sonst sieht man 5 minuten den Bildschirm vor sich drehen...;)

Gruß
Kwicks
 

7thSon

Gast
Kommt man irgendwie an den Source-Code des AppleScripts? Würde gerne den Pfad von Hand anpassen :)
 

lutz123

Ontario
Mitglied seit
14.02.06
Beiträge
343
hallo,
ich habe ein 12er pb, 1,5 ghz, ich habe das programm entpackt, in den programmordner geschoben, und gestartet, aber es passiert nichts wenn ich dranschlage, virtuedesktops ist auch installiert und läuft.
was mache ich falsch?






gruß lutz
 

Timo

Wagnerapfel
Mitglied seit
02.03.06
Beiträge
1.560
Für PowerPCs braucht man eine andere Version des Smackbooks, diese hier ist nur für Intel... einfach mal googeln, sorry
 

lutz123

Ontario
Mitglied seit
14.02.06
Beiträge
343
ok danke für die schnelle antwort.

also wen jm smackbook für ppcs vor mir findet, dann bitte den link hier reinstellen


gruß lutz
 

Lukas_r

Gast
versteht das jemand mit diesem ShadowBook ? Wo soll denn da der Sensor sein ?
 

Timo

Wagnerapfel
Mitglied seit
02.03.06
Beiträge
1.560
Leute, lest doch bitte mal genauer!
Das Prog "Shadowbook" geht NICHT mit dem MacBook, da dieses über keine Light-Funktion (beleuchtete Tastatur) verfügt! Das bleibt dem MacBook Pro vorbehalten...
Wir müssen uns mit dem Smackbook begnügen, was mir VOLLKOMMEN reicht ;)


Um nochmal zu deiner Frage zurück zu kommen: Der Light-Sensor beim MacBook Pro/PowerBook ist in der Ecke links oben an der Tastatur...
 

Mary|Us

Gast
Das frageich mich auch ... ich hab auch das Shadow Book aber es funtzt nicht :

Da ich gerne SmackBook nutzen würde, würde ich mir wünschen ;) das mal jemand eine Anleitung schreibt.

Was brauch man ? Wo kann ich das alles Downloaden ? etc.




Dankeschön
 

Cyrics

Neuer Berner Rosenapfel
Mitglied seit
01.04.05
Beiträge
1.973
na mal keine Ungeduld...

das Forum ist nicht immer ein D-Zug...

wie dem auch sei... hättest du die Forumsuche benutzt, hättest du diesen Thread gefunden mit diesem Link.
In Post 7 oder 8 ist eine sehr ausführliche Anleitung auf englisch und bebildet.
Und wenn du die Forensuche nochmal benutzt, findest du weitere 5 Threads mit diesem Thema ;)

Viel Spass damit...
 

Celmeador

Jonagold
Mitglied seit
26.07.06
Beiträge
23
Hallo!
Ich bin sozusagen ganz neu hier und habe mein Macbook jetzt rund 1 Monat.(mein erstes Apple Produkt, daher totaler newbee :) )
Also verzeiht mir meine hoffentlich nicht dummen Fragen.. :)

Ich hab mich mal bissl mit dem Smackbook auseinander gesetzt und ich krieg ich nicht zum laufen.

Ich hab VirtueDesktops am laufen, ich hab den Script im autostart und gestartet.
Habe ich was vergessen?
Was meinst du mit : "PS: Der Ordner "Smackbook" MUSS im Ordner "Programme" abgelegt sein." ??

Meinst du das was du als anhang angehängt hast oder meinst du einen Ordner den ich nicht kenne?! :) Wenn du zweiteres meinst, dann bitte ich doch höflichst um Hilfestellung. :)

Ich hab die SuFu schon benutzt etc. aber leider nix weiter gefunden, nur wie ich das per hand machen könnte, aber das will ich ja nicht.

Danke für jede Hilfe... :)

// Edit:
So, ich habe es geschafft, es funktioniert, allerdings hab ich da ein anderes Problem. Es gibz bei VirtueDesktop eine Funktion die "Enable motion sensor switching" heißt.
Und dann kann man da die Sensibilität einstellen, ich denke mal euch ist das bekannt. So, mein Problem ist es jetzt, das er zwar switched, aber immer 2x bzw gleich wieder zurück, oder auch nicht, halt willkürlich.

Ich dachte dann erst, das der Script von dir irgendwie mit auslöst, aber den hab ich ausgestellt und das Problem ist immer noch...

Wer kann mir da helfen?
Mit der Sensibilität kann es nicht zu tun haben, ist egal ob hoch oder niedrig ist.

danke für die Hilfe... :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Sigur

Adams Parmäne
Mitglied seit
10.07.06
Beiträge
1.301
ich habe selbes problem wie celmeador
und ein weiteres:
ich habe das smackbook installiert und es funzt aber von woanders so das ich noch alles ins terminal eintragen muss. könnt ihr mir kur ma sagen welche datei in den autostart ordner muss?
 

beetlefrosch

Welscher Taubenapfel
Mitglied seit
25.04.06
Beiträge
760
Danke, klappt echt super. Habe noch ne kurze Frage. Klappt das nur mit zwei Virtuellen Desktops oder auch mit mehr? Sorry falls ich die Antwort irgendwo überlesen habe.

O.