1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tool - 10 000 days

Dieses Thema im Forum "Musiccafé" wurde erstellt von robb, 29.04.06.

  1. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    tool - 10 000 days

    ich würde so gerne ein review schreiben, aber ich weiß einfach nicht, wie ich diese cd in worte packen kann. also, wer hat sie sonst schon?

    -> beste platte 2006 steht fest, es sei denn die nin bringen noch was, aber das ist mehr als unwahrscheinlich ;)

    grüße

    robb
     
  2. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Ich finde sie komisch bis jetzt, aber erst einmal gehoert, und auch nur passiv.
    Aender doch bitte den Topictitel, damit er auch etwas aussagt....
     
  3. Schreib' doch einfach, was Du denkst. Erst einmal starten, dann läuft das schon mit der Zeit... Viel Glück!

    Von sowas halte ich ja gar nichts; wir haben noch nicht einmal Mai, und schon steht die Platte des Jahres fest. Etwas mehr Zurückhaltung bei Superlativen, bitte!

    Liebe Grüße, brandtaucher
     
    mathilda gefällt das.
  4. Morgoth666

    Morgoth666 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    76
    nach der with teeth würd ich nicht mehr so auf NIN zähln, da hat sich der gute herr reznor im gegensatz zu tool gewaltig verschlechtert :(

    die downward spiral bleibt aber nach wie vor mein lieblingsalbum :)
     
    kepptn gefällt das.
  5. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    wenn man sich musikalisch auf der progressiven schiene aufhält, sind tool neben wenigen ausnahmen, das "a & o".

    jedes ihrer alben war ein meilenstein und gehörte am ende des jahres, auch bei den kommerzies, zu den platten des jahres. sorry aber ich kann meine behauptung nicht zurück nehmen ;)
    aber wenn ich mich irre, ein ufo auf diesem planten landet und eine bessere platte 2006 mitbringt, lade ich dich auf ein tool konzert ein. alles auf meine kosten, versteht sich!

    grüße

    robb

    ps:
    @Morgoth666: geht in der tat leider gottes in die falsche richtung und die komplexität ist raus, dennoch, ist with teeth eine große platte. ein favorisiertes nin habe ich nicht. doch müsste ich mich entscheiden, würde ich mich für the fragile entscheiden, da es die abwechslungsreichste ist. folgend von der downward sprial und nicht zu vergessen, der unterschätzten pretty hate machine ;)
     
  6. Also, jetzt muss ich mich mal objektiv zu Deiner subjektiven Sicht mit meiner persönlichen Ansicht ganz banal äußern:
    IST GEBONGT ;) !

    (Und ich vergesse nichts, HAR HAR HAR)
     
  7. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    kann ich nur bestätigen denn das was ich bis jetzt gehört habe ist gott.
    anders kann man es nicht sagen
     
  8. Chlorwasser

    Chlorwasser Erdapfel

    Dabei seit:
    08.02.06
    Beiträge:
    4
    Ich finde sie hätten mehr Innovation reinbringen sollen zum Teil hören sich die Stücke wirklich wie auf der Lateralus an, aber ansonsten echt top!
     
  9. huhny

    huhny Gala

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    48
    Unendlich geil! Aber war ja nicht anders zu erwarten...
     
  10. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    @chlorwasser: *MMÖÖPP* ich kann da, bis auf 1 gitarrensolo keinen zusammenhang zu lateralus hören. ;)
     
  11. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Da hast du doch schon was, was du in ein Review schreiben kannst.
     
  12. Kuh-Bernd

    Kuh-Bernd Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    312
    10000 days

    Hallo Leute
    Ich habe die Scheibe schon mehrmals gehöhrt und bin auch begeistert.
    Mit Superlativen währe ich aber vorsichtig.Meine CD-Sammlung hat viele Ausnahme-Bands zu bieten. TOOL gehören zwiefelsfrei zu den Besten.
    TOOL spielen übrigens am 08.06.2006 in der Düsseldorfer Philips Halle.
    Ich bin in der ersten Reihe. Geht noch jemand von Euch hin ???

    Gruß Kuh-Bernd
     
    Nathea gefällt das.
  13. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    Ich wollte fahre aber leider in den Urlaub wie es aussieht (sonst reißt mich meine Freundin in tausend Stücke)sonst hätte ich gesagt wir machen ein kleine AT-Treffen draus:-D
     
  14. Kuh-Bernd

    Kuh-Bernd Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    312
    T O O L

    Hallo Das O
    Schade das Du nicht kannst. :(
    Ich stehe jedenfalls in der ersten Reihe. :-D
    Das wird für mich das Konzert-Ereignis des Jahres.

    Gruß Kuh-Bernd
     
  15. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    HA

    Wir wissen nicht wohin bzw. alles ist so teuer:-D
    Mal schauen vielleicht wird es ja doch noch etwas
     
  16. Dunerkahl

    Dunerkahl Gast

    Wuhaaa, diese Platte ist besser als der beste Sex, den je 2 Lebewesen miteinander hatten :cool:
     
  17. hupe

    hupe Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    321
    und 3? ;)
     
  18. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045


    das sind zwar abgründe in die wir uns begeben aber das würde auch mich mal interessieren;)
     
  19. Dunerkahl

    Dunerkahl Gast

    Ok Ich korrigiere meine Definition:

    Wuhaaa, diese Platte ist besser als der beste Sex, den je n Lebewesen miteinander hatten.

    Wobei n der in seiner Grundmenge den Natürlichen, positiven Zahlen ohne null und eins angehört.
     
  20. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    Na das klingt ja gleich ganz anders nur mit buchstaben konnte ich in mathe noch nie:p
     

Diese Seite empfehlen