1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ton plötzlich weg!

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von teebeitl, 10.07.06.

  1. teebeitl

    teebeitl Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    04.04.05
    Beiträge:
    260
    Also entweder steh ich auf dem Schlauch oder Irgendwas ist kaputt!?
    Der Ton bei Videos (z.B. www.youtube.com) ist plötzlich weg.
    Alle anderen Sachen (Quicktime etc.) laufen ganz normal.
    Betriebssystem ist 10.4.7 auf einem Macbook Pro.
    Gestern lief alles noch ganz normal und ich habe nichts neues installiert.
    In Firefox übrigens auch kein Ton.
    Hab allerdings die beta von Flip4Mac drauf. Kann das daran liegen? Bis gestern lief das allerdings noch!

    edit : hab gerade noch etwas rumprobiert und festgestellt, dass der ton auschließlich bei flash-videos (z.b. youtube) fehlt. wmv dateien mit flip4mac gehen ganz normal.
    gibts für dieses flash plug-in irgendwo einstellungen??
     
  2. monsun77

    monsun77 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    147
    Hi teebeitl, das gleiche Problem hatte ich auch. Gehe mal unter Dienstprogramme auf das "Audio-Midi-Konfiguration" Programm. Dort schaust Du bitte mal unter Audio-Geräte und da gibt es einen Punkt, der sich Audio-Output schimpft. Nimm die Quelle Line-Out und gib als Format 44100,0 Hz ein. Bei mir stand dort 96000,0 Hz und das war der Auslöser. Nach der Änderung funktionierten die Flash-Videos bei mir mit Ton.

    Hoffe es hilft Dir.
     
    landplage gefällt das.
  3. teebeitl

    teebeitl Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    04.04.05
    Beiträge:
    260
    hi!
    ich war da jetzt mal in diesen einstellungen und kann aber an dem punkt audio output nichts verstellen. (s. bild) danke aber für den versuch.
    [​IMG]
     
  4. teebeitl

    teebeitl Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    04.04.05
    Beiträge:
    260
    danke für die hilfe. hab den fehler entdeckt! die einstellung war unter "eigenschaften für..." versteckt. war tatsächlich dann auf 96000,0 Hz gestellt.
    endlich wieder ton
    grüße
     
  5. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    es wäre schön, endlich einmal herauszufinden, welche Applikationen denn immer wieder an der Samplerate-Einstellung drehen! Hattest Du irgendwelche neue Audio-SW aufgespielt?

    Gruss
    Andreas
     
  6. m00gy

    m00gy Gast

    Ich tippe auf Audacity. Das verstellt in der aktuellen Version gerne die Samplerate.
     
  7. monsun77

    monsun77 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    147
    Bei mir war es auch audcity.
     
  8. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Danke auch von mir, der Tip mit den Midi-Einstellungen hat mir gerade sehr geholfen.:-D
    Bei mir war es audacityo_O
     

Diese Seite empfehlen