1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Toast 6 spinnt !

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von lemming71, 09.02.06.

  1. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Hallo
    Habe heute versucht eine Sammlung von 5 Dateien mit einer Gesamtgröße von 3,38GB auf eine DVD+RW zu schreiben. Zum Brennen nutze ich seit Erscheinen Toast 6.
    Aber das Vorhaben schlug fehl, weil Toast behauptete, der Umfang würde die Größe der DVD überschreiten - was ja Blödsinn ist, diese umfasst ja 4,3GB.

    EInen solchen Fehler hatte ich vor einigen Wochen schon einmal, ihn aber irgendwie verdrängt. Da es jetzt ein zweites Mal passiert, werde ich aber langsam stutzig.

    Muss dazu sagen, dass sowohl Rohlinge als auch Vorgehensweise beim Brennen (zum Beispiel Format-Wahl) außer bei diese zwei Vorfällen immer funktionierte. Es gibt also keine andere Vorgehensweise als sonst. Hat jemand eine rationale Erklärung für das Phänomen?

    P.S. Auf einem PC konnte ich die Daten im gleichen Format (UDF) mit NEro auf dem gleichen Rohling brennen und am Ende war der wartete Speicherplatz von gut 0,9GB noch frei...
     
  2. LaForce

    LaForce Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    309
    Welche Toast-Version benutzt du denn? 6.07, 6.1 ? Was sind das für Daten und was für eine DVD soll das werden? (Video, Daten...)
     
  3. newmacer

    newmacer Klarapfel

    Dabei seit:
    10.06.05
    Beiträge:
    276
    kann dir nicht sagen was das sein kann, aber lies mal meine geschichte durch. ich habe toast 7.02 und seit 4-6 wochen konnte ich nichts damit brennen. es gab immer wieder fehler, mal medium-error, mal hardware. ich dachte, es liegt an rohlingen. hab mir neue gekauft. wieder nix. auch dvd´s ließen sich manchmal nicht brennen. dachte schon, der brenner ist hin. bis ich alle plist uns sonstige dateien von toast gelöscht habe. musste halt meine seriennummer neu eingeben usw. ist aber das kleinste problem. seitdem geht alles wie geschmiert. versuch es mal.
     
  4. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Die letzte 6er und es soll eine DVD werden mit VIDEO_TS. Wie gesagt, funktioniert auf dem PC ohne Probleme!
     
  5. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Also soll es eine Video-DVD werden, wenn Du VIDEO_TS Ordner brauchst? Sind denn auf der RW schon Daten? Im Zweifel einmal löschen.

    Ausserdem ist mir schon passiert, dass ich das kleine Knöpfchen rechts neben den "Brennen"-Button übersehen hatte. Das stand dann auf CD eingestellt statt auf DVD.

    Gruß,
    Michael
     
  6. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Ja, eine Video-DVD. Ist aber schon alles probiert worden, klappt trotzdem nicht. Würde sagen Toast 6 ist nicht so wirklich pralle...
     
  7. LaForce

    LaForce Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    309
    Das Problem ist vermutlich folgendes: In dem Video_TS sind neben dem Stream auch Audiodaten, etc... enthalten, wobei sich Toast beim Berechnen der Endgröße verschätzt. Ich schätze mal, daß Du zu einem zufriedenstellenden Ergebnis kommst, wenn du zuerst eine Image-Datei schreibst. Diese sollte dann auch die korrekte Größe haben. Klingt komisch, ist aber so :)
     

Diese Seite empfehlen