1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

tja und so ist es geschehen / OS X auf Sony Vaio

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Appler, 02.06.06.

  1. Appler

    Appler Gast

  2. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Da gab es in fast allen Mac-Foren bereits letztes Jahr Diskussionen - das Video ist vom September 2005!
    Die fehlenden Worte kommen vielleicht etwas zu spät?
     
  3. svn

    svn Prinzenapfel

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    553
    Wieso geht bei den meisten die Welt unter??

    1. Hab schon von ner Firma gehört die sich MBPs gekauft haben und dann Windows drauf installiert haben, NUR Windows... heisst es im Umkehrschluss das nun keine PCs mehr produziert werden?

    2. Wenns einer macht, machen es nicht gleich alle, gearde die eingefleischten WIndows User.

    3. Wenn die OSX toll finden wollen die meisten dann auch das gesamt Paket und nicht nen Bastelobjekt, viele wollen den PC anmachen und gut is und nicht ne 10 Seiten Anleitung abarbeiten.

    4.Wer keinen Apple Computer kaufen will, der kauft sich auch keinen. Egal obs OSX auf PC gibt oder nicht. Dann verzichtet derjenige halt auf OSX wenn es nicht auf PCs zuinstallieren wäre


    HAU
     
  4. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    das ist der knackpunkt. es ist ziemlich umstaendlich. und es werden viele sachen wie wlan oder bluetooth oder vielleicht sogar usb nicht funktionieren. dazu ist es uncool nen PC mit osx zu betreiben...:cool:
     
  5. mod86

    mod86 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    318
    Also so grandios schlimm finde ich das nun nicht. Unter Umständen wäre dies doch sogar eine nette Möglichkeit, OS X mal auszuprobieren, bevor man komplett switcht. Im Prinzip ist es doch das selbe wie mit Windows auf dem Mac, eben eine Option alá "Man könnte, wenn man wollte", sprich man muss nicht unbedingt...

    Und man bedenke außerdem, dass Apple auch mit OS X Verkäufen genauso weiter verdient, außerdem so vllt eine breitere Masse Kunden erreicht!
     
  6. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    who cares Ottonormal user wird sich weiter einen PC bei Aldi oder Mema kaufen - da kriegt man nicht mal Linux als Option zu den Vaios.... nee neee... ein Mac ist ein Mac ist ein Mac.
     
  7. fif

    fif Gast

    wir werden alle sterben.
     

Diese Seite empfehlen