1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tip: NeoOffice 2.02 (Intel); deutsche Sprachdatei installieren

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von MacNobi, 18.06.06.

  1. MacNobi

    MacNobi Gast

    Im Rahmen des " Early Access Program" habe ich mir die kostenpflichtige (25U$) Version heruntergeladen.

    Diese ist in englisch, also gleich das "German Language Pack" nachgezogen... war leider nichts, da als PPC-Version auf Intel-Macs nicht installierbar ist.

    Abhilfe:
    1. Aus dem .dmg Sprach-Paket die "NeoOffice.pkg" extrahieren, mittels Apfel + i Schreib- und Leserechte setzen.
    2. Über Paketinhalt zeigen -> Contens -> Resources die Datei "InstallationsCheck" mittels Textedit öffnen und im Abschnitt:
    -------------------------
    # Check that the user is running on the correct hardware
    target_machine="i386"
    machine=`uname -p`
    if [ "$target_machine" != "$machine" ] ; then
    # Return 96 + 18, 19, or 20 if we are running the incorrect hardware
    case "$machine" in
    i386) exit 114;;
    powerpc) exit 115;;
    *) exit 116;;
    esac
    fi
    --------------------------
    die 2. Zeile durch: target_machine="i386" (siehe oben) ersetzen.

    Dann abspeichern, installieren und NeoOffice 2.02 rennt in deutsch :-D
     
  2. dust123

    dust123 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    483

    *Hust*

    Habe da auch einen Tip für dich und alle die das hier lesen:

    Quelle: http://www.planamesa.com/neojava/en/earlyaccess.php#5



    ;)
     
  3. MacNobi

    MacNobi Gast

    Genial, wäre ich ohne Dich nie 'drauf gekommen (Was heisst wohl "Early Access Program"? ;) ) ...wollen wir 'mal hoffen, das die Language-pack.dmg bis dahin angepasst sind...
     

Diese Seite empfehlen