• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

Time Machine Backup auf neueres mac os

Mac.Gyver79

Uelzener Rambour
Mitglied seit
22.10.08
Beiträge
373
Hallo,

ich habe folgende Frage. Nachdem mein Macbook Pro aus der Reparatur kam (Logic board wurde repariert), wurde, kam er mit einem neu aufgesetzten System zurück (Bis Sur).

Meine Frage ist nun, ob ich da auch ein Time Machine backup per Migrationsassistenten einspielen kann welches ein älteres Mac OS enthält.

Hoffe, das war verständlich :)


Besten Dank schon mal.
 

MACaerer

Charlamowsky
Mitglied seit
23.05.11
Beiträge
12.771
Das geht, weil der Mig-Ass sowieso keine Systemdaten überträgt. Falls das "ältere System" eines vor Catalina war könnten sich allerdings noch ältere Programme mit 32Bit-Code in dem BackUp befinden. Die laufen dann unter BigSur natürlich nicht mehr.
 

Marcel Bresink

Maschanzker
Mitglied seit
28.05.04
Beiträge
6.734
Meine Frage ist nun, ob ich da auch ein Time Machine backup per Migrationsassistenten einspielen kann welches ein älteres Mac OS enthält.
Der Migrationsassistent spielt ja das Backup nicht ein, sondern übernimmt so viele Daten wie möglich aus einer anderen Systeminstallation und "übersetzt" sie auf das vorhandene System mit dessen Benutzer-Accounts. Die Datenquelle kann durchaus eine Sicherung einer älteren macOS-Version oder sogar ein Windows-System sein.